Weinbetriebswirtschaft (WB)

Hochschule Heilbronn
In Heilbronn

4.067 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07131... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Heilbronn
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Zielsetzung des Studiums. Qualifizierte Fachleute für die Weinwirtschaft ausbilden: kompetent in Fragen des Marketing, Anbaus und Kellers. auf dem neusten Stand der Forschung. praxisnah und weltoffen. Ausbildungsschwerpunkt: Nationales und internationales Weinmarketing

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heilbronn
Max-Planck-Str. 39, 74081, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife Vorteilhaft, aber nicht Pflicht, ist eine abgeschlossene Lehre im weinbaulichen oder kaufmännischen Bereich. Die Teilnahme am Studierfähigkeitstest ist empfehlenswert.

Themenkreis

Entstehung des Studiengangs
Mit den 80er Jahren rückt mit der Verschärfung des Wettbewerbs innerhalb der EU für die Unternehmen der Weinwirtschaft die Vermarktung der Weine in den Vordergrund. Marketing wird im Zuge des steigenden Wettbewerbs inner-wie außerhalb der EU und des damit einhergehenden Preiskampfes zur Priorität für die Unternehmen der Weinwirtschaft. Für eine Weinwirtschaft, die auch in der Zukunft konkurrenzfähig sein will, sind Führungskräfte, die in der Lage sind, sich den Problemen des Marktes zu stellen, unerlässlich.

Praxisnahes Studium Weinbetriebswirtschaft

Marketing und Wein werden zu einem kompakten und abwechslungsreichen Studium verbunden. Die Spezialisierung und optimale Fächerkombination eröffnet den Studierenden hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten.
Die Hochschule Heilbronn pflegt den ständigen Kontakt zu Unternehmen der Weinbranche. Um die Arbeit vor Ort kennen zu lernen, leisten die Studierenden ihr praktisches Studiensemester in Unternehmen der Weinwirtschaft ab. In den meisten Fällen befinden sich diese Unternehmen im Ausland.

Studium generale
Zusätzlich zum Fachwissen haben die Studierenden die Möglichkeit Schlüsselqualifikationen zu erwerben
Hierfür gibt vielfältige Möglichkeiten in den Feldern:
1. Sprachen 2. Ethik, Umwelt und Nachhaltigkeit 3. Kultur4. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft5. Personal Excellence

Die Bewerbungsfrist endet für das Wintersemester am 15. Juli, für das Sommersemester am 15. Januar.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Sie erhalten Ihre Studienbescheinigung erst nachdem der Gesamtbetrag in Höhe von 581 € bei der Hochschule Heilbronn eingegangen ist.
Maximale Teilnehmerzahl: 30