Weiterbildung - Allgemeine Gefahreigenschaften - Umgang, Transport und Entsorgung gefährlicher Stoffe

IWU - Institut für Wirtschaft und Umwelt
In Magdeburg

249 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03917... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Magdeburg
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ziel der Veranstaltung ist es einen Überblick im richtigen Umgang mit gefährlichen Stoffen zu geben, Grundwissen zu vermitteln, Begrifflichkeiten zu erklären, den rechtlichen Rahmen aufzuzeigen und Vorgänge bzw. Abläufe vorzustellen. Damit Sie Ihre Weiterbildung nachweisen können, erhalten Sie als Teilnehmer ein Zertifikat des Se-minars. Nutzen Sie Kaffee- und Mittagspause für fachliche und persönliche Gespräche.
Gerichtet an: Das Seminar wendet sich daher insbesondere an verantwortliche Mitarbeiter, an Neu- oder Querein-steiger ohne Branchenerfahrung welche praxisnahe Grundkenntnisse erwerben möchten, sowie an Fach- und Führungskräfte die Aufgaben im diesem Bereich übernehmen oder delegieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Magdeburg
Maxim-Gorki-Str. 13, 39108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine - nur fachliches Interesse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen
Transport
Stoffe
Veranstaltung
Entsorgung

Themenkreis

09.30 Uhr

Begrüßung und Einführung

09.35 Uhr

Wie wird ein Stoff zum Abfall?

  • Grundlagen, Begriffe, rechtlicher Rahmen,
  • Probenahme, Analytik,
  • Deklaration, Abfallverzeichnis


11.00 Uhr

Kaffeepause

11.15 Uhr

Lagerung von Gefahrstoffen

  • Grundlagen, Begriffe,
  • rechtlicher Rahmen, Verpackung,
  • Kennzeichnung, Aufbewahrung


12.15 Uhr

Mittagspause

13.15 Uhr

Transport von Gefahrgut

  • Grundlagen, Begriffe, rechtlicher Rahmen, Gefahrgutklassen,
  • Transport, Sicherung,
  • Kennzeichnung Kleinstmengen- und Ausnahmeregelungen


14.15 Uhr

Nachweisführung

  • Grundlagen Begriffe,
  • rechtlicher Rahmen,
  • Abfallrechtliche Überwachung,
  • elektronische Nachweisführung


15.00 Uhr

Kaffeepause

15.15 Uhr

Entsorgung, Verwertung, Abfallverbringung

  • Grundlagen, Begriffe,
  • rechtlicher Rahmen,
  • Deponien, Rücknahmesysteme, Behandlungsanlagen


16.15 Uhr

Abschlussdiskussion und Auswertung

16.30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Bei Anreise mit dem PKW nutzen Sie den kostenlosen Parkplatz auf dem Hof der Maxim-Gorki-Str. 13.