Weiterbildung - Biotoprenaturierung - Anforderungen an Planung, Entwicklung und Unterhaltung bei Renaturierungen von Gehölz- und Offenlandbiotopen

IWU - Institut für Wirtschaft und Umwelt
In Magdeburg

239 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03917... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Magdeburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Im Hauptteil der Veranstaltung werden typische Ausprä-gungen von Gehölz- und Offenlandbiotopen abiotisch und biotisch charakterisiert. Ausgehend davon werden we-sentliche Anforderungen an Planung und Ausführung von Maßnahmen zur Entwicklung dieser Biotope anhand von Beispielen erläutert. Anschließend werden zusam-men mit den Teilnehmern mögliche Probleme bei der Re-naturierung diskutiert und Hinweise zu entwicklungslen-kenden Maßnahmen bei Fehlentwicklungen gegeben.
Gerichtet an: Das Seminar wendet sich an Sie als Verwaltungsangehörige kommunaler Ämter, Verwaltungsangehörige von Landesbehörden, Mitarbeiter von Planungs- und Ingenieurbüros, Mitarbeiter von Umwelt- und Naturschutzverbänden, Umweltbeauftragte, etc.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Magdeburg
Maxim-Gorki-Str. 13, 39108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine, nur fachliches Interesse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Entwicklung
Planung
Veranstaltung

Themenkreis

09.30 Uhr Einführung in Biotoprenaturierung

  • Ökologische Grundlagen
  • Limitierende Faktoren
  • Häufige Defizite

11.00 Uhr Kaffeepause
11.15 Uhr Gehölzbiotope (Wälder; Gebüsche, Feldgehölze und Hecken; Streuobstbestände)

  • ökologische Charakterisierung
  • Planungshinweise für Renaturierung / Etablierung von Gehölzbiotopen
  • Hinweise zur Entwicklung und Unterhaltung von Gehölzbiotopen

12.45 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr Grünland

  • ökologische Charakterisierung
  • Planungshinweise für Renaturierung / Etablierung von Grünländern
  • Hinweise zur Entwicklung und Unterhaltung von Grünländern

14.15 Uhr Trocken- und Halbtrockenrasen, Heiden

  • ökologische Charakterisierung
  • Planungshinweise für Renaturierung / Etablierung von Trocken- und Halbtrockenrasen sowie Heiden
  • Hinweise zur Entwicklung und Unterhaltung von Trocken- und Halbtrockenrasen sowie Heiden

15.00 Uhr Kaffeepause
15.15 Uhr Wald- und Ufersäume, Staudenfluren,
Ackerrandstreifen

  • ökologische Charakterisierung der Zielbiotope
  • Planungshinweise für Renaturierung / Etablierung von Säumen, Staudenfluren und Ackerrandstreifen
  • Hinweise zur Entwicklung und Unterhaltung von Säumen, Staudenfluren und Ackerrandstreifen

Akteure und Kosten
16.15 Uhr Abschlussdiskussion und Auswertung
16.30 Uhr Ende der Veranstaltung