Weiterbildung - Erdwärme und Wärmepumpen - Grundlagen, Kosten & Zulassung

IWU - Institut für Wirtschaft und Umwelt
In Magdeburg

245 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03917... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Magdeburg
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die Veranstaltung bietet Ihnen hilfreiche, praxisorientierte Informationen und Einblicke zum Thema Nutzung oberflächennaher Erdwärme z.B. welche Funktionsweisen und Techniken es bei Wärmepumpen gibt, welche Anforderungen an die Technik und Geologie gestellt werden, welchen Klimaschutzbeitrag Erdwärmeanlagen leisten sowie Zulassungs- und Genehmigungsverfahren.
Gerichtet an: Das Seminar wendet sich an Sie als Verwaltungsangehörige kommunaler Ämter, Aufsichtsbehörden, Mitarbeiter in Planungs- und Umweltämtern, Mitarbeiter von Planungs- und Ingenieurbüros, Umweltverbänden, Umweltbeauftragte, Führungskräfte in gewerblichen Unternehmen, etc.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Magdeburg
Maxim-Gorki-Str. 13, 39108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine, nur fachliches Interesse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen
Veranstaltung

Themenkreis

09.30 Uhr Begrüßung und Einführung

09.35 Uhr Fachliche Grundlagen der Geothermie, Potential, Regenerationsverhalten

11.00 Uhr Kaffeepause

11.15 Uhr Erdwärmesonden, Grundwassernutzung, Bohrarbeiten, technologische Ausführung

12.00 Uhr Projektablauf eines Geothermieprojektes

12.45 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr Planungsgrundlagen, Dimensionierung und rechtlicher Rahmen

14.15 Uhr Wirtschaftlichkeit, Förderung und Kosten

15.00 Uhr Kaffeepause

15.15 Uhr Bauarten, Betriebsweisen, Anwendungsmöglichkeiten der Wärmeversorgung im Neu- und Bestandsbau, Einsatz von Wärmepumpen

16.30 Uhr Abschlussdiskussion und Auswertung

16.45 Uhr Ende der Veranstaltung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: mehrwertsteuerfrei, da gemeinnützig
Weitere Angaben: Bei Anreise mit dem PKW nutzen Sie den kostenlosen Parkplatz auf dem Hof der Maxim-Gorki-Str. 13.