Weiterbildung für Migranten aus allen Berufsbereichen

SBW Aus- und Fortbildungsgesellschaft
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0385/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Inhouse
  • Dauer:
    9 Monate
Beschreibung

Verbesserung der Eingliederungschancen durch intensives berufsbezogenes Sprachtraining und Erwerb und Reaktivierung beruflicher Fertigkeiten.
Gerichtet an: Migranten und Migrantinnen mit oder ohne Berufsabschluss, Studienabbrecher oder andere geeignete Personen

Wichtige informationen

Themenkreis

Maßnahmeinhalte:
1. Reaktivierung der deutschen Sprachkenntnisse, besonders berufsbezogene Sprachförderung

2. Orientierung in Berufsfelder

3. Vermittlung von Fachinhalten im jeweiligen Berufsfeld im kaufmännischen Bereich und in den Bereichen Garten- und Landschaftsbau, Holz und Farbe, Metall, Koch, Kosmetik u.a.

4. begleitende berufsbezogene Sprachförderung

5. Praktikum

Die Teilnehmer werden nach der Feststellung des Sprachstandes und der beruflichen Orientierung bei Kooperationspartnern in Werkstätten geschult, die neben den theoretischen auch fachpraktische Unterweisungen enthalten und die dem jeweiligen Berufsbild entsprechen. In praktischen Übungen werden sie auf das betriebliche Praktikum vorbereitet.

Maßnahmeablauf: 6 Monate Theorie , 3 Monate Praktikum

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Unterrichtszeiten: täglich von 8.00 – 15.00 Uhr *Förderung: über Bildungsgutschein der Arbeitsagentur bzw. ARGE, Deutsche Rentenversicherung, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (auch private Finanzierung möglich)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen