Weiterbildung gem. BKrFQG - Modul 1 "Eco-Training"

E & G Bildungszentrum GmbH
In Augsburg

75 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
90768... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Mittelstufe
Ort Augsburg
Unterrichtsstunden 9h
Dauer 1 Tag
Beginn 27.01.2018
weitere Termine
  • Kurs
  • Mittelstufe
  • Augsburg
  • 9h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    27.01.2018
    weitere Termine
Beschreibung

Alle Fahrer/innen, die ihre Fahrerlaubnis C1, C1E, C oder CE (Lkw 3,5 t ZGG und deren Kombinationen) gewerblich nutzen wollen (dies bezieht sich auch auf Fahrten im Werkverkehr), benötigen einen Weiterbildungsnachweis. Die Weiterbildungsschulung umfasst 35 Stunden á 60 Min. und ist alle 5 Jahre zu wiederholen. Durch die Eintragung der Schlüsselnummer "95" in den Führerschein wird die Qualifikation nachgewiesen.
Fahrer der C-Klassen mussten bis spätestens 10.09.2014 den Nachweis über die 35-stündige Weiterbildung erbringen.
„BKrFQG § 5 Abs. 1“

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
13.Nov 2017
27.Jan 2018
18.Mai 2018
12.Jun 2018
30.Jun 2018
23.Jul 2018
Augsburg
Holzweg 31, 86156, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 13.Nov 2017
27.Jan 2018
18.Mai 2018
12.Jun 2018
30.Jun 2018
23.Jul 2018
Lage
Augsburg
Holzweg 31, 86156, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

An alle Kraftfahrer/innen, die die Schlüsselnummer "95" benötigen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wirtschafltiche Fahrweise
Schlüsselnummer 95
Kinematische Kette
Drehmomentkurve
Leistungskurve
Optimaler Drehzahlbereich beim Schalten
Alternative Kraftstoffe
Vorausschauendes Fahren
Optimierung des Kraftstoffsverbrauchs
Einsatz der Trägheit des Fahrzeugs

Dozenten

Michael Gerhards
Michael Gerhards
Güterverkehr

Themenkreis

  • Modul 1: Eco-Training
    gemäß der Anlage 1 BKrFQV,
    Abschnitt 1.1, 1.2, 1.3

  • Eigenschaften der kinematischen Kette für eine optimierte Nutzung, Drehmomentkurve, Leistungskurven, spezifische Verbrauchskurven eines Motors, optimaler Nutzungsbereich des Drehzahlmessers, optimaler Drehzahlbereich beim Schalten, alternativer Kraftstoffe und die Abgasnachbehandlung, vorausschauenden Fahren

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen