Weiterbildung Managementmethoden - Grundlagen der Produkthaftung nach deutschem Recht

Bureau Veritas Training
Inhouse

450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40 23... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Gerichtet an Für arbeitnehmer
Methodologie Inhouse
Dauer 1 Tag
  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie erhalten einen Überblick über das Gewährleistungs- und Haftungsrecht nach dem Vertrags- und Deliktsrecht. Es werden praktische Hinweise gegeben, wie die Produkthaftungsrisiken einerseits durch vertragliche Absicherung und andererseits durch Maßnahmen zur Risikominderung und Risikovorbeugung verringert werden können.
Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Entwickler, Planer, Fertigungsleiter und an alle weiteren Mitarbeiter, die für die fehlerfreie Entwicklung und Herstellung der Produkte verantwortlich sind.

Themenkreis

  • Haftung nach dem Vertragsrecht- Kaufvertrag
  • Werkvertrag
  • Werklieferungsvertrag
  • Haftung für zugesicherte Eigenschaften
  • Haftung bei Verletzung von Nebenpflichten
  • Haftung nach dem Deliktsrecht
  • Produzentenhaftung nach §823 BGB
  • Unerlaubte Handlung
  • Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz
  • Strafrechtliche Produktverantwortung, Wareneingangsprüfungen
  • Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Präventivmaßnahmen zur Risikominderung
  • Produktbeobachtungspflicht
  • Übung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 450 EUR Seminargebühr
Maximale Teilnehmerzahl: 16

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen