Weiterbildung Managementmethoden - Six Sigma

Bureau Veritas Training
In Wuppertal

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40 23... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Gerichtet an Für arbeitnehmer
Beginn Wuppertal
Dauer 2 Tage
  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Wuppertal
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Wenn ein Unternehmen sich entschlossen hat, Six Sigma umzusetzen, beginnt ein nicht zu unterschätzender Einführungsprozess. Insbesondere zu Beginn der Initiative ist es wichtig, die verschiedenen Rollen und Funktionen von Mitgliedern des Unternehmens, sowie die Projektorientierung zu verstehen und die durch die systematischen Anwendung erzielten Verbesserungen richtig zu bewerten.
Gerichtet an: Dieses Einführungsseminar ist für Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, Qualitätsleiter und Projektleiter gedacht, die Six Sigma in ihrem Unternehmen als Optimierungsstrategie von Geschäftsprozessen verankern wollen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wuppertal
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Kursziel:
Wenn ein Unternehmen sich entschlossen hat, Six Sigma umzusetzen, beginnt ein nicht zu unterschätzender Einführungsprozess. Insbesondere zu Beginn der Initiative ist es wichtig, die verschiedenen Rollen und Funktionen von Mitgliedern des Unternehmens, sowie die Projektorientierung zu verstehen und die durch die systematischen Anwendung ("Zahlen, Daten und Fakten") erzielten Verbesserungen richtig zu bewerten.
Hier setzt dieses Seminar an, in welchem die wichtigsten Voraussetzungen, z. B. Verpflichtung der Unternehmensführung und Ausbildungsprogramm (Green Belt, Black Belt, ...) für eine erfolgreiche Six Sigma Implementierung im Unternehmen dargestellt werden.
Sie erhalten einen soliden Einstieg zur pragmatischen Anwendung von Six Sigma Verbesserungsprojekten und eine Erklärung des Originalkonzepts der Six Sigma Philosophie, wie sie von Motorola entwickelt wurde. Dieses Konzept, welches aus den Phasen Definieren, Messen, Analysieren, Verbessern und Überwachen (D-M-A-I-C Prozedur) besteht, wird anhand zahlreicher Black Belt Projekte zur Optimierung von Geschäftsprozessen dargestellt. Im Rahmen der Verbesserungsmethodik kommen eine Reihe statistischer Werkzeuge zum Einsatz, die ebenfalls angesprochen werden (z. B. DoE = Design of Experiments).
Kursinhalt:

  • Erfahrungsberichte von Six Sigma Experten
  • Was ist Six Sigma?
  • Umsetzung von Six Sigma im Unternehmen
  • Ausbildungsprogramm Six Sigma
  • Rolle und Bedeutung verschiedener Zertifizierungsstufen (Green Belt, Black Belt Champion, ...)
  • Die D-M-A-I-C Prozedur
  • Statistische Werkzeuge zur Verbesserung von Geschäftsprozessen
  • Fallstudien: Black Belt Projekte

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 790 EUR Seminargebühr
Maximale Teilnehmerzahl: 16

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen