Welche Schätze trage ich noch in mir? - Ziele in der Lebensmitte

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • Wann:
    28.11.2016
Beschreibung

Welche Schätze trage ich noch in mir? - Ziele in der Lebensmitte neues lernen – Ökobildungswerk



"Werde, der du bist!" forderte bereits Nietzsche, doch was wir wirklich sind, ist oft verschüttet unter Erwartungen anderer, unter Konventionen und falschen Überzeugungen. In der Lebensmitte treten viele Menschen in eine Phase ein, in der sich ihre Gedanken immer häufiger um den...



Angebotsform: Wochenende

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
28.November 2016
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

neues lernen – Ökobildungswerk

Beschreibung:

"Werde, der du bist!" forderte bereits Nietzsche, doch was wir wirklich sind, ist oft verschüttet unter Erwartungen anderer, unter Konventionen und falschen Überzeugungen.
In der Lebensmitte treten viele Menschen in eine Phase ein, in der sich ihre Gedanken immer häufiger um den Sinn im eigenen Leben drehen und Werte sich ändern. Dies äußert sich in zunehmender Frustration, Lustlosigkeit und einer wachsenden Unzufriedenheit, obwohl man ja "eigentlich alles hat". Steht die erste Hälfte unseres Lebens unter dem Etikett "Streben nach Erfolg", so trägt bei vielen die zweite Hälfte die Überschrift "Streben nach Sinnerfüllung".
Nicht immer jedoch sind wir in der Lage, unser Leben radikal zu verändern und oft ist das auch nicht gewollt. Vielmehr geht es darum, Teilbereiche zu ändern, um das eigene Leben durch die Erfüllung von wiederentdeckten oder veränderten Bedürfnissen zu bereichern und dem eigenen Leben wieder mehr Sinn zu geben. Viele möchten auch wieder selbst- anstatt fremdbestimmt leben.
Um dies zu verwirklichen und frühe Frustration durch überhöhte Zielsetzungen zu vermeiden, ist es entscheidend, persönliche Ziele zu entwickeln und diese durch das Zerlegen in "Trittsteine" Schritt für Schritt zu erreichen. Dieser Workshop bietet mit angeleiteten Methoden aus dem Coaching-Bereich eine gute Grundlage hierfür.
- Entdecken Sie Ihre Potenziale und Ressourcen neu und entwickeln Sie eine Perspektive für die nächsten Jahre
- Reflektieren Sie Ihre Werte und die Konsequenzen für Ihre Lebensplanung
- Erfahren Sie mehr über Ihre Ängste und Blockaden und wie Sie Ihnen begegnen können
- Steigern Sie Ihre Zufriedenheit durch mehr Selbstbestimmung und übernehmen Sie wieder mehr Verantwortung, denn es ist IHR einmaliges Leben!

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen