Wellnessberatung mit IHK-Zertifikat „Wellnessberater/in“

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    11 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Sie erhalten das SGD-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistung, wenn Sie alle Lernhefte erfolgreich durchgearbeitet haben. Auf Wunsch stellen wir Ihnen dieses auch als international verwendbares Dokument aus. Nach bestandenem IHK-Zertifikatstest am Ende des Seminars erhalten Sie Ihr IHK-Zertifikat.
Gerichtet an: Praxisseminar mit IHK-Zertifikat Wenn Sie alle Lernhefte des Lehrganges erfolgreich durchgearbeitet haben können Sie an unserem 2,5-tägigen Praxisseminar teilnehmen; hier steht das Kundengespräch im Mittelpunkt. Wenn Sie den schriftlichen Abschlusstest bestanden haben, halten Sie kurz darauf Ihr IHK-Zertifikat in Händen!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Dieser Lehrgang ist eine Weiterbildung. Sie sollten daher eine abgeschlossene Berufsausbildung besitzen, die durch diesen Lehrgang aufgewertet wird. Sie sollten über einjährige Berufserfahrung verfügen und Grundkenntnisse der Notfallmedizin nachweisen können (z. B. einen Erste-Hilfe-Kurs).

Themenkreis

Der Bereich „Wellness“ blüht auf, und damit hat er gerade erst angefangen. Die Nachfrage legt beständig zu. Von diesem Wachstum wird eine ganze Reihe von Berufsgruppen gefördert, vom Physiotherapeuten bis zur Rezeptionistin. Noch beraten Angehörige dieser Berufe weitgehend aus dem Stegreif, wenn sie nach Wellnessangeboten gefragt werden, doch das sollte sich ändern. Denn um ratsuchende Menschen bestmöglich informieren und anschließend ebenso bedienen zu können, bedarf es eines umfassenden Wissens. Nach Wellnessangeboten fragt, wer sich etwas Gutes tun will, sei es, um einer drohenden Erkrankung vorzubeugen, neue Kraft zu tanken, sich für eine vollbrachte Leistung zu belohnen oder einfach das Wohlbefinden zu steigern. Dem wachsenden Beratungs- und Betreuungsbedarf begegnen Sie idealerweise mit diesem Lehrgang, der sich als Zusatzausbildung für Berufe in den Bereichen Gesundheit, Medizin, Ernährung, Psychologie, Fitness, Körperpflege und Tourismus eignet, aber zunehmend auch als sinnvolle Erweiterung gesehen wird für Tätigkeiten in der Medienwelt, der Pädagogik oder Raumgestaltung.

Dieser Lehrgang findet in Kooperation mit der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar statt und geht über die Anforderungen der IHK hinaus. Damit sind Sie für die Ausdehnung und wachsende Professionalisierung der Wellnessbranche in jeder Hinsicht gerüstet.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen