Wenn Mitarbeiter zum Vorgesetzten werden

Industrie- und Handelskammer Aachen
In Aachen

520 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0241 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Aachen
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aachen
Theaterstraße 6 - 10, 52062, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zukünftig Führungsverantwortung übernehmen werden oder kürzlich übernommen haben.

Inhalt: Die neue Herausforderung steht an oder hat vor kurzem stattgefunden: Die Übernahme von Führungsverantwortung im Unternehmen, der Wechsel aus der Rolle des Mitarbeiters in eine Führungsposition. Es zeigt sich, dass die neue Führungskraft ihrer Rolle allein mit dem Verständnis als "Chef-Sachbearbeiter" nicht erfolgreich gerecht wird.

Der bisherige Blickwinkel, Führung aus der Perspektive geführter Mitarbeiter zu erleben, hat sich gewandelt. Die neue Rollenorientierung ermöglicht persönliche undfachliche Zielsetzungen und sicheres Verhalten im Führungsprozess, so dass die zu führenden Mitarbeiter eine glaubwürdige und kalkulierbar agierende Führungskraft erleben.

In diesem Seminar erkennen die Teilnehmer ihre neue Rolle im Unternehmen und erhalten führungsspezifische Basisinformationen. Sie identifizieren die prägenden Elemente ihrer "persönlichen Führungshandschrift" und lernen die damit verbundenen Chancen und Risiken kennen. Kommunikation und Mitarbeitermotivation werden als weitere Voraussetzungen des persönlichen Führungserfolgs vermittelt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen