Wer sich nicht sorgt, für den sorgt das Leben - Arbeit mit Märchen als Seelenlan

Volkshochschule Freiburg e.V.
In Freiburg

32 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 761... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Freiburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In diesem Kurs geht es darum, die Erfahrung von Vertrauen ins Leben zu stärken und erkennen zu lernen, dass es wirkliche Fülle schenken will. Mit Hilfe des Märchens von der "Brücke des Schicksals" machen wir uns auf den Weg: Anschließend machen Sie sich selbst auf eine (Phantasie-)Reise zur und über jene Brücke und erkunden so Schritt für Schritt Wege ins Vertrauen und in die Fülle hinein. Vertieft werden die Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Märchen und der Reise durch Malen, Tanz und im Austausch miteinander. Zuletzt erkunden Sie konkrete Schritte für ihre Umsetzung in den Alltag.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg
Rotteckring 12, 79022, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Stephanie Pricking
Stephanie Pricking
Dozentin

Themenkreis

Es sind paradoxe Zeiten: Einerseits gibt es großen Überfluss an Materiellem, andererseits erleben viele Menschen eine tiefe Verunsicherung im Bezug auf ihr Leben. In diesem Kurs geht es darum, die Erfahrung von Vertrauen ins Leben zu stärken und erkennen zu lernen, dass es wirkliche Fülle schenken will. Mit Hilfe des Märchens von der "Brücke des Schicksals" machen wir uns auf den Weg: Anschließend machen Sie sich selbst auf eine (Phantasie-)Reise zur und über jene Brücke und erkunden so Schritt für Schritt Wege ins Vertrauen und in die Fülle hinein. Vertieft werden die Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Märchen und der Reise durch Malen, Tanz und im Austausch miteinander. Zuletzt erkunden Sie konkrete Schritte für ihre Umsetzung in den Alltag. - Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und Decke, Essen und Trinken für eine kleine Pause.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 32,00 € (inkl. Materialkosten)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen