Wertschätzend kommunizieren

Kommunika GmbH
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
83822... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern wichtige Faktoren wertschätzender Kommunikation zu vermitteln. Sie trainieren sich im Gespräch zielbewusst und trotzdem partnerschaftlich und mit gegenseitiger Wertschätzung zu verhalten.
Gerichtet an: Das Seminar nähert sich dem Thema "Wertschätzend kommunizieren" über 4 Leitfragen:

Wichtige informationen

Themenkreis

Zielorientierung und Partnerschaftlichkeit
Wertschätzend kommunizieren bedeutet viel mehr als nur miteinander zu reden. Gegenseitiger Austausch, Zusammenarbeit und Verständigung sind die Basis. Worte und Inhalte gehören genauso dazu wie Stimmlage, Körperhaltung oder Umgebung. Gegenseitiges Wahrnehmen und Interpretieren wechseln sich mit Selbstdarstellung ab. Die aufeinandertreffenden Persönlichkeiten und ihre persönliche Werhaltung spielen die zentrale Rolle.

Oft sind es nur Kleinigkeiten, die darüber entscheiden, ob Kommunikation zufriedenstellend verläuft: Wie ist die Gesprächsharmonie? Wie wertschätzend ist die Haltung zwischen den Gesprächspartnern? Welche Ziele und Bedürfnisse stehen im Raum? Wie werden die ausgetauschten Informationen und Botschaften wechselseitig verstanden?

Das Seminar nähert sich dem Thema "Wertschätzend kommunizieren" über 4 Leitfragen:

  • Was ist überhaupt Kommunikation?
  • Welche Voraussetzungen sind notwendig, damit Kommunikation (wertschätzend) gelingt?
  • Was passiert, wenn Kommunikation misslingt?
  • Was sind die Grundlagen wertschätzender Gesprächsführung?

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen