Mit MAHLE-Besichtigung

Wertstromanalyse und -design – Erfolgsfaktoren für einen schlanken Materialfluss

BME Akademie GmbH
In Schorndorf

1.295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06930... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Schorndorf
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    20.03.2017
Beschreibung

In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen sowie die wichtigsten Methoden der Materialfluss- und Proszessoptimierung in der Supply Chain vermittelt. Als übergeordnetes Tool dient die Wertstromanalyse/-design. Das Wertstromdesign ist hierbei das Zielbild für das bevorstehende Veränderungsprojekt. Nach dem Seminar können Sie an Wertstromprojekten teilnehmen, wissen, worauf es ankommt, und können so einen positiven Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Logistik, Strategische Planung, Strategische Logistik, Supply Chain Management, Produktion, innerbetrieblicher Transport, sowie alle, die sich mit Wertstromdesign beschäftigen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
20.März 2017
Schorndorf
An Der Mauer 1, 73614, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
1. Tag: 09.30 - 17.00 Uhr 2. Tag: 08.30 - 16.30 Uhr

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Logistik
Supply Chain Management
Wertstromanalyse
Materialmanagement

Dozenten

Thomas Eberle
Thomas Eberle
Supply Chain Management

Themenkreis

Grundlagen für einen schlanken Materialfluss – Die wichtigsten Zusammenhänge zur Ausrichtung der Prozesse nach dem Wertstromprinzip

  • Logistik und Produktion wirtschaftlich nach dem Kunden ausgerichtet
  • Grundsätze für die Prozess-/Materialflussgestaltung im Unternehmen

Wertstromanalyse erklärt an Fallbeispielen aus der Produktion und der Logistik

  • Vorbereitung
  • Wertstromanalyse (VSA) -> inkl. Übungen
  • Wertstromdesign (VSD) -> inkl. Übungen
  • Umsetzung
  • Von der Theorie in die Praxis

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen