Westerhamer Demografiemanager/-in IHK

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.
Letzte Aktualisierung: 29/12//02/ Kurs vom Merkzettel entfernen Kurs dem Merkzettel hinzufügen  

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Methode
In diesem praxisorientiertem Lehrgang erstellen Sie Ihr betriebsspezifisches Demografiekonzept. Sie lernen in drei Modulen à drei Tagen alle relevanten Handlungsfelder kennen und erfahren wie Sie eine Altersstrukturanalyse durchführen und interpretieren. Einzusätzlicher Reflexionstag steht Ihnen für Praxistransfer, Feedback und Austausch zur Verfügung.


Nutzen
2020 wird durchschnittlich jeder dritte Mitarbeiter in deutschen Unternehmen über 50 Jahre alt sein. Verstärkt durch Beschleunigung und Digitalisierung unserer Umwelt stellt das unsere Arbeitswelt vor neue, große Herausforderungen. Die Veränderungen in den Betrieben sind vielfältig: Einerseits werden in den Unternehmen immer mehr ältere Mitarbeiter beschäftigt sein, andererseits werden immer mehr Mitarbeiter die Unternehmen mit Ihrem wertvollen Erfahrungswissen verlassen. Die Erhaltung der Arbeitsfähigkeit der älter werdenden Belegschaften und die Sicherung des betriebsnotwendigen Wissens werden damit zur zentralen Aufgabe in der Personalarbeit. Unternehmen, die sich rechtzeitig vorbereiten und ihre Personalpolitik demografiesensibel ausrichten, sichern sich einen strategischen Wettbewerbsvorteil.


Ab Frühjahr /02/ bietet die IHK für München und Oberbayern einen neuen, innovativen Zertifikatslehrgang an: „Westerhamer Demografie Manager/in IHK“. Dieses Managementtraining richtet sich an Unternehmenslenker, Personalverantwortliche und Projektleiter im Bereich Demografie- und Wissensmanagement.
Sie entwickeln im Lehrgang Ihr individuelles Demografiekonzept abgestimmt auf die Bedarfe Ihres Unternehmens. Sie lernen eine betriebsspezifische Altersstrukturanalyse im eigenen Unternehmen durchzuführen und Handlungsempfehlungen davon abzuleiten.
Wie es sich anfühlt ein älterer Mitarbeiter zu sein, können Sie mit unserem Alterssimulationsanzug testen.


Zielgruppe
Zielgruppe des Lehrgangs sind Personalverantwortliche, Demografie-, Wissensmanagement- und Gesundheitsmanagementverantwortliche, Geschäftsführer, Projektleiter, Prozessoptimierer, Fach- und Führungskräfte


Infoabend
Ein Infoabend findet am 29.02.16, ab 18 Uhr in der IHK Akademie München, Orleanstr./10/12/nbsp;statt. Anmeldung bitte per Mail an: hofer@muenchen.ihk.de

Direkt zum Seminaranbieter