Wie echt bin ich als Führungskraft?

YellowPark TrainingsAkademie GmbH

690 
zzgl. MwSt.

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Berlin
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Gerichtet an: Führungskräfte, die bereits Erfahrungen in dieser Position haben und welche zukünftig mit den richtigen Reaktionen ihre Mitarbeiter anspornen und besser führen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Ernst-Reuter-Platz 10, 10587, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führungskompetenz
Führungsqualität

Dozenten

Klaus Müller
Klaus Müller
Soft Skill und IT

Themenkreis

Als Echt empfinden wir Menschen, deren Handeln (nicht Reagieren!) dauerhaft mit an einer humanistischen Ethik ausgerichtetem Wertesystem übereinstimmt. Aber welche Werte tragen diese Menschen in sich? Gibt es tatsächlich eigene Werte oder folgen zum Beispiel Führungskräfte eher sozialen Erwünschtheiten oder Konditionierungen?

Welche Reaktionsmuster kenne ich eigentlich von mir und sind diese wirklich authentisch, also handelnd und verantwortet erlebt?

Welche Voraussetzungen braucht es, um Handlungsfähig (nicht reaktiv) zu sein? Was bewegt den Menschen (die Führungskraft oder den Mitarbeiter) dazu, etwas zu tun? Welche Kulturen braucht es dafür in einer Organisation?

Diesen und weiteren Fragen soll diese eintägige Veranstaltung nachgehen. Hierbei wird über das grundlegende Verständnis des Menschen, vor allem im Arbeitsalltag, reflektiert und diskutiert. Den Teilnehmern wird bewusst, über welche eigenen Mechanismen sie verfügen und wie sie sich dazu stellen können.

Inhalte:

  • Voraussetzungen für Handlungsfähigkeit
  • Grundlagen menschlicher Motivation
  • Sinn und Werte im Arbeitsalltag
  • Wie gelingt Authentizität

Vorraussetzungen:

6 - 10 Teilnehmer

Methodik:

In dieser eher erlebnisorientierten Veranstaltung werden abwechslungsreich Impulsreferate und Gruppenarbeiten sowie Lehrgespräche durchgeführt werden..