Windows 7 Administration Kompakt

Dk-Computerschule - Dr. Dillmann & Kriebs Gbr
In Gießen

3001-4000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Gießen
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

In dieser Schulung lernen Sie fundierte Kenntnisse zur Installation, Verwaltung und Konfiguration von Windows 7 kennen. Sie können das Betriebssystem administrieren und beherrschen den Einsatz von Windows 7 in Arbeitsgruppen und Domänen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Freie Auswahl
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für die Schulung Windows 7 Administration Kompakt benötigen Sie sichere Anwenderkenntnisse im Umgang den Desktop-Betriebssystemen Windows XP od. Vista. Weiterhin sind Windows Server 2008 Kenntnisse von Vorteil.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Windows 7
Windows 7 Administration
Administration von Nutzern und Nutzerkonten
Windows 7 für Administratoren

Dozenten

n.N. auf Anfrage
n.N. auf Anfrage

Themenkreis

Kursziel: Ziel der Schulung Windows 7 Administration Kompakt ist es, Ihnen fundierte Kenntnisse zur Installation, Verwaltung und Konfiguration von Windows 7 zu vermitteln. Sie können das Betriebssystem administrieren und beherrschen den Einsatz von Windows 7 in Arbeitsgruppen und Domänen. Dieses Seminar richtet sich an Systemverantwortliche, die für die Verwaltung von Windows 7 Systemen in Windows 2008 Server Umgebungen verantwortlich sind.


Seminarinhalte:

Einführung
  • Editionen von Windows 7 und deren Einsatzgebiete
  • Editionen vom Server 2008 R2 und Einsatzgebiete
  • 32-Bit- und 64-Bit-Versionen
  • Hardwarevoraussetzungen
  • Windows 7 und Server 2008 R2

Installation von Windows 7
  • Upgrade-Möglichkeiten, Lizenzierung, Aktivierung
  • Installationsvarianten
  • WIM Windows Image
  • Windows PE und ImageX
  • WDS Windows Deployment Services
  • Ausführen der Installation

Oberfläche und Besonderheiten
  • Windows 7-Taskleiste und Sprunglisten
  • Gadgets, Startmenü
  • AERO-Peek, AERO-Snap, AERO-Shake
  • Explorer, Links, Bibliotheken
  • Suche, AQL Advanced Query Language
  • Hardlinks und Softlinks
  • ReadyBoost, ReadyDrive, SuperFetch
  • XPS XML Paper Specification

Grundlagen der Administration
  • Betriebssystemarchitektur
  • Prozesse, Threads und Dienste, Fernwartung
  • Dateisysteme
  • Ereignisanzeige, Task- und Geräte-Manager
  • Management Console
  • Kommandozeilen Tools
  • Netzwerkkonfiguration im Netzwerk-Center
  • TCP/IP-Dual-Stack, IPv4/IPv6
  • Fernwartung, Remote Desktop, MMC, PSTOOLS

Lokale Benutzerverwaltung
  • Anlage von Benutzern und Gruppen
  • Lokale Sicherheitseinstellungen
  • Überwachungsrichtlinien
  • Lokale Gruppenrichtlinien

Dateisystem und Freigaben
  • Dateisysteme von Windows 7
  • Freigaben und Netzlaufwerke
  • NTFS-Sicherheit
  • Freigabesicherheit
  • Offline-Folder

Sicherheit / Sicherheitsmodell
  • Anmeldesicherheit
  • Benutzerkontenschutz
  • Einsatz in der Arbeitsgruppe
  • Windows 7 in Active Directory Domänen
  • Anwendungsnutzung mit AppLocker steuern
  • Security Account Manager (SAM) Datenbank
  • Windows Firewall
  • Windows Defender
  • Sicherheit im Internet Explorer 8
  • Verschlüsselung mit Bitlocker/Bitlocker To Go

Sicherung und Wiederherstellung
  • Datensicherung, Systemwiederherstellung
  • Bootvorgang (BCD - Boot Configuration Data)
  • Windows RE (Recovery Environment)

XP-Abwärtskompatibilität
  • Installation des XPM (XP Mode)
  • Installation von XP-Anwendungen
  • Direkter Zugriff aus Windows 7

Zugangsvoraussetzung: Für die Schulung Windows 7 Administration Kompakt benötigen Sie sichere Anwenderkenntnisse im Umgang den Desktop-Betriebssystemen Windows XP od. Vista. Weiterhin sind Windows Server 2008 Kenntnisse von Vorteil.

Schulungsteilnehmer/innen:
In Absprache; wir empfehlen eine Gruppengrößen bis maximal 7 Personen.

Zusätzliche Informationen

Die Schulung Windows 7 Administration kompakt wird angeboten als: 
als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause.

Schulungsdauer: Für diese Schulung empfehlen wir eine Dauer von 40 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min.)

Schulungsteilnehmer/innen:
In Absprache; wir empfehlen eine Gruppengrößen bis maximal 7 Personen.


Anwendesupport nach unseren Seminaren: Nach Ihrem Seminar führen wir die Seminarteilnehmer/innen für 2 Monate als Supportpartner/innen. In diesem Zeitraum unterstützen wir Sie telefonisch oder per Mail bei der täglichen Arbeit auftauchende Fragen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen