Windows 8.1 Workstation Systembetreuer

Dk-Computerschule - Dr. Dillmann & Kriebs Gbr
In Gießen

1.925 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Mittelstufe
  • Gießen
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    12.12.2016
    weitere Termine
Beschreibung

Überblick über wesentliche Neuerungen in der Workstation Familie, Theoretische und praktische Erarbeitungen der Themen, sowie Umsetzung von Konfigurations- und Verwaltungsaufgaben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
auf Anfrage
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
-
12.Dezember 2016
06.Februar 2017
03.April 2017
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
jeweils von 08.30 - 16.30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in Microsoft Windows Betriebssystemen als Poweruser, Betreuer oder Administrator

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Windows 8.1 Systembetreuung
Windows 8
Windows Administration
Administration von Nutzern und Nutzerkonten

Dozenten

n.N. auf Anfrage
n.N. auf Anfrage

Themenkreis

Ziel:

In der Schulung Windows 8.1 Systembetreuer erhalten die Teilnehmer einen spezifischen Überblick über die wesentlichen Neuerungen gegenüber den Vorversionen der Microsoft Windows Workstation Familie.
Ausgehend von einem Grundverständnis der Microsoft Windows Betriebssysteme, werden die Themen gemeinsam sowohl theoretisch als auch praktisch erarbeitet und umgesetzt. Praxisorientiert werden Konfigurations- und Verwaltungsaufgaben von der vorbereiteten und automatisierten Installation bis zur gruppenrichtliniengesteuerten Integration in Microsoft Netzwerken umgesetzt.
Das praktische Training wird durch einschlägige Standards, neue Methoden, Best Practice, Designfragen, strukturierte und konzeptionelle Herangehensweisen, aufgeklärte Fachterminologie, Fachdiskussionen und Bereinigen von auftretenden Fehlern oder Missverständnissen bereichert.
Ziel ist es, fundierte Kenntnisse des Betriebssystems und dessen Konfigurationsmöglichkeiten für eine erfolgreiche und anwenderfreundliche Integration zu erwerben.

Inhalte:

Das Betriebssystem Windows 8.1

· Einordnung in die Versionshistorie

· Neuerungen und neue Technologien

· Die Architektur von Windows 8.1

· Aktueller Stand (Supportfreigaben)

Die neue Benutzeroberfläche von Windows 7

· Desktop, Startmenü und Taskleiste

· Desktop Applikationen und Runtime-Apps

· Das Wartungscenter

· Der neue Windows Explorer

Windows 8.1 Anpassen

· Workstation konfigurieren – die Systemsteuerung

· Desktop anpassen

· Anzeigeeigenschaften einstellen

· Anwendungsprogramme installieren und Kompatibilitäten anpassen

· Windows-Funktionen ein- oder ausschalten

· Aktuelle Konfiguration einsehen und dokumentieren

· Einstellungen des Betriebssystems ändern

· Dienste starten und verwalten

· Geräte aktivieren und deaktivieren

· Energieverwaltung

Windows 8.1 Installation

· Vorüberlegungen und Strategien

· Virtualisierung und Imaging

· Windows 8.1 neu installieren

· Windows 8.1 Aktivierung

· Möglichkeiten der Automatisierung

· WAIK: Win-PE; ImageX; WIM; Sysprep

· System-Boot und System-Start Verwaltung und Optionen

Wissens-Check: Hardware hinzufügen

· Hardware-Komponenten und Treiber verwenden

· Hardware automatisch installieren

Wissens-Check: Windows 8.1 Konsolen

· Die Eingabeaufforderung anpassen und nutzen

· Befehle der Eingabeaufforderung nutzen

· Microsoft Management Console (MMC)

· Konsole erstellen und anpassen

· Mit der MMC arbeiten

· Die Powershell – als Administrator nutzen

Netzwerkeinstellungen verwalten

· Netzwerkeinstellungen ändern

· Netzwerkkomponenten verwalten

· Netzwerkidentifikation ändern

Lokale Benutzerverwaltung

· Konzept der Benutzerverwaltung

· Lokale Gruppen und Benutzer verwalten

· Benutzereinstellungen migrieren und verwalten

· Benutzerumgebungen und Benutzerprofile verwalten

Das Dateisystem unter Windows 8.1

· *FAT*, NTFS, ReFS und Freigaben

· Berechtigungen einsetzen und verwalten

· Freigaben einrichten und nutzen

· VSS Technologien nutzen

· Datenträger- und Volumen Verwaltung

· Speicherplätze einrichten und nutzen

· HDD und SDD Laufwerke

· VHD und Image Technologien

· Kontingente und Bitlocker einsetzen

· Datensicherung und Wiederherstellung

Gruppenrichtlinien

· Grundlagen zu Gruppenrichtlinien

· Richtlinien verwalten und prüfen

· Richtlinien lokal oder mit der Active Directory einsetzen

Wissens-Check: Die Registrierungsdatenbank

Systemüberwachung und -pflege

Ausblick auf weitere und weiterführende Technologien

Zusätzliche Informationen

Die Schulung Windows 8.1 Systembetreuer wird angeboten als: 
offene Schulung in unserem Schulungszentrum in Gießen sowie 
als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause.

Schulungsdauer: 
Diese Schulung hat eine Dauer von 24 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min.)

Schulungsteilnehmer/innen: 
2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Umfang, zum gleichen Schulungspreis an). 

Schulungsvoraussetzungen: 
Für die Schulung Windows 8.1 Systembetreuer benötigen Sie sichere, Kenntnissein Microsoft Windows Betriebssystemen als Poweruser, Betreuer oder Administrator 

Hinweis zur Preisgestaltung für individuelle Schulungen: 
Diese Schulung gehört zur Softwarekategorie C. 
Die entsprechenden Konditionen für individuelle Schulungen, Einzelschulung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen