Windows Communication Foundation (WCF)

Comelio GmbH
In Dresden, Hamburg, Frankfurt Am Main und an 7 weiteren Standorten

1.500 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • An 10 Standorten
  • 22 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

MOC 10263 Entwickeln von Windows Communication Foundation-Lösungen mithilfe von Microsoft Visual Studio 2010                                          

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Goethestr. 34, 13086, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Rosenstraße 36, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Stadttor 1, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Mainzer Landstraße 50, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Stadthausbrücke 1-3, 20355, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (10)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundkenntnisse in Visual StudioService-Oriented Architecture
Getting Started with Microsoft Windows Communication Foundation Development
Hosting Microsoft Windows Communication Foundation Services
Defining and Implementing Microsoft Windows Communication Foundation Contracts
Endpoints and Behaviors
Testing and Troubleshooting Microsoft Windows Communication Foundation Services
Security
Introduction to Advanced Microsoft Windows Communication Foundation Topics

Themenkreis

Kurslevel:
Fortgeschrittene

Zielgruppe:
Entwickler, IT Professionals

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in Visual Studio

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
Dieser dreitägige Kurs vermittelt den Teilnehmern das Wissen und die Fähigkeit zur Entwicklung dezentraler Anwendungen mit WCF 4 und Microsoft Visual Studio 2010.

Dieser Kurs dient zur Vorbereitung auf die Microsoft MCTS-Prüfung 70-513.

Themen:
A. Service-Oriented Architecture
What Is SOA?
- The Benefits of SOA
- Scenarios and Standards
- Introduction to WCF

B. Getting Started with Microsoft Windows Communication Foundation Development
Service Contract and Implementation
- Hosting WCF Services
- WCF Behaviors
- Consuming WCF Services

C. Hosting Microsoft Windows Communication Foundation Services
WCF Service Hosts
- ServiceHost
- Hosting WCF Services in Windows Services
- IIS, WAS, and AppFabric
- Configuring WCF Hosts
- Service Hosting Best Practices

D. Defining and Implementing Microsoft Windows Communication Foundation Contracts
What Is a Contract?
- Contract Types
- Messaging Patterns
- Designing WCF Contracts

E. Endpoints and Behaviors
Multiple Endpoints and Interoperability
- WCF Discovery
- WCF Default Endpoints
- Instancing and Concurrency
- Reliability

F. Testing and Troubleshooting Microsoft Windows Communication Foundation Services
Errors and Symptoms
- WCF Faults
- Debugging and Diagnostics Tools
- Runtime Governance

G. Security
Introduction to Application Security
- The WCF Security Model
- Transport and Message Security
- Authentication and Authorization
- Claim-Based Identity

H. Introduction to Advanced Microsoft Windows Communication Foundation Topics
The Asynchronous Invocation Pattern
- Extending WCF
- Routing
- Workflow Services

Unsere dozenten

Unser .NET-Trainer Marcus Wiederstein studierte Elektrotechnik und Wirtschaftswissenschaften in Bochum und Dortmund und arbeitet seit mehr als 15 Jahren als Dozent für Themen im Bereich Software-Entwicklung und IT-Management sowie in der Projektleitung. Er ist seit mehr als 10 Jahren als Fachbuch-Autor im Bereich Software und Datenbanken tätig.

Veröffentlichungen:

  • "MS SQL Server 2012 - T-SQL Abfragen und Analysen" (Comelio Medien, ISBN 978-3-939701-69-9)

  • "XML: Standards und Technologien" (Comelio Medien, ISBN 978-3-939701-21-7)

  • "XML Schema" (Comelio Medien, ISBN 978-3-939701-54-5)

  • "UML 2 Zertifizierung" (MITP, ISBN 978-3826615733)

  • "SQL und relationale Datenbanken" (Comelio Medien, ISBN 978-3-939701-52-1)

Erfahrung:
Projekte:
Als Berater und Projektleiter führt Herr Wiederstein Software-Projekte im Bereich betriebswirtschaftliche Lösungen auf Basis von Microsoft-Technologien für Kunden in der DACH-Region durch. Er leitet dabei internationale Teams für Software-Entwicklung bei Comelio in Indien.

Zertifizierung:

Er ist "Microsoft Certified Solution Developer" (MCSD), "Microsoft Certified Database Administrator" (MCDBA) und "Microsoft Certified Trainer" (MCT). Er ist auch UML-zertifiziert und hat den Abschluss "UML Professional Advanced".

Webseite:

  • http://www.marcus-wiederstein.de

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Marcus_Wiederstein



Referenzkurse:
  • MOC 2124 Programming with C#

Zusätzliche Informationen

Dieser dreitägige Kurs vermittelt den Teilnehmern das Wissen und die Fähigkeit zur Entwicklung dezentraler Anwendungen mit WCF 4 und Microsoft Visual Studio 2010.

Dieser Kurs dient zur Vorbereitung auf die Microsoft MCTS-Prüfung 70-513.                                     

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen