Windows Forms-Technologien mit Visual Studio 2005 – Grundlagen

Bitwork GmbH
In Wetter

1.800 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02335... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Wetter
Dauer 3 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Wetter
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erhalten Sie das Rüstzeug, die Oberfläche und die Strukturierung von Windows-Applikationen zu programmieren. Sie lernen das Entwickeln der Anwendungen auf der Grundlage von .NET.
Gerichtet an: Entwickler und Programmierer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wetter
Vogelsanger Str. 42 - 48, 58300, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wetter
Vogelsanger Str. 42 - 48, 58300, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in einer Programmiersprache, wie VB.NET, C# oder XML. Der Kurs eignet sich auch für Umsteiger von Visual Basic 6

Themenkreis

  • Windows Forms Grundlagen
    • Überblick
    • Aufbau einer Windows Forms Anwendung
    • Grundlagen der Ereignisbehandlung
    • Verwenden von Steuerelementen
    • Globalisierung und Lokalisierung
    • Vererbung von Formularen
  • Menüs und Menüerstellung
    • Menüstrip Steuerelemente
    • Kontextmenü
    • ToolStripMenüItem
    • ToolStripComboBox
  • Datenverarbeitung
    • Einführung in den Datenbankzugriff
    • Nutzen von datengebundenen Steuerelementen
    • Daten darstellen und editieren
    • Dialoge mit visueller Vererbung einheitlich gestalten
  • Drucken und Berichtserstellung
    • Inhalte drucken
    • Berichte mit Crystal Report Viewer erstellen
  • Asynchrones Arbeiten
    • Die BackgroundWorker-Komponente
    • Hintergrundprozesse starten und abbrechen
  • Verteilen von Anwendungen
    • WindowsForms Anwendungen mit ClickOnce veröffentlichen

    Erfolge des Zentrums


    User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
    Mehr ansehen