Wirken, kellnern, brauen - Arbeitsplätze von Frauen

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Wirken, kellnern, brauen - Arbeitsplätze von Frauen Volkshochschule der Stadt Köln



Berufstätige Frauen sind keine Errungenschaft der Gegenwart, doch wurde zu jeder Zeit neu verhandelt, welches Geschlecht welche Arbeiten ausführt. In der Römerzeit arbeiteten Frauen in vielen Berufen, im Mittelalter produzierten sie in eigenen Zünften Stoffe und Garne. Tausende F...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Berufstätige Frauen sind keine Errungenschaft der Gegenwart, doch wurde zu jeder Zeit neu verhandelt, welches Geschlecht welche Arbeiten ausführt. In der Römerzeit arbeiteten Frauen in vielen Berufen, im Mittelalter produzierten sie in eigenen Zünften Stoffe und Garne. Tausende Frauen lebten im 18. Jahrhundert von Heimarbeit, erst ab dem 19. Jahrhundert gab es im Kölner Stadtgebiet Fabriken.Berufstätige Frauen sind keine Errungenschaft der Gegenwart, doch wurde
zu jeder Zeit neu verhandelt, welches Geschlecht welche Arbeiten
ausführt. In der Römerzeit arbeiteten Frauen in vielen Berufen, im
Mittelalter produzierten sie in eigenen Zünften Stoffe und Garne.
Tausende Frauen lebten im 18. Jahrhundert von Heimarbeit, erst ab dem
19. Jahrhundert gab es im Kölner Stadtgebiet Fabriken. Eine Unternehmerin gründete in Köln die Firma Klosterfrau Melissengeist. Aber noch 1900 erhielten Ehemänner im BGB das Recht, ihren Frauen die Erwerbstätigkeit zu verbieten. Folgen Sie den Spuren der zünftischen Meisterinnen, einer erfolgreichen Bankerin, gewinnen Sie Einblicke in ausbeuterische Kinderarbeit im 19. Jahrhundert und lernen Sie die Erfolge der Frauenberufsbewegung kennen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen