Wirtschaftsinformatik

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
In Magdeburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49-(0... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Magdeburg
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Die Absolventen sind dazu befähigt, den Beruf des Wirtschaftsinformatikers als Führungskraft in Anwendungs-, Beratungs- und Entwicklungsunternehmen ergreifen. Dazu gehört im Einzelnen: Sie haben fundiertes fachliches Wissen auf den Kerngebieten der Informatik. Zu diesen gehören unter anderem: Datenbanken, Programmierung, Datenstrukturen, Mathematik, Sicherheit, Architektur von Rechnern und Rechnernetzen, Software-Engineering, Theoretische Informatik und Betriebssysteme.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Magdeburg
Universitätsplatz 2, D-39106, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife oder einschlägige fachgebundene Hochschulreife

Themenkreis

Studiengangsbeschreibung:

Der Studiengang ist sowohl grundlagen- als auch anwendungsorientiert. Die Säulen es Studien-gangs bilden gleichermaßen Module zur Informatik, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissen-schaft. Weiterhin ist ein Berufspraktikum Pflichtveranstaltung. Der Anteil an Mathematik ist hoch. Studierende haben Wahlmöglichkeiten in den Gebieten Informatik, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaft. Spezielle Lehrveranstaltungen sowie das Berufspraktikum geben den Studierenden Gelegenheit, fachübergreifende und persönliche Schlüsselkompetenzen zu erwerben.

Der Studiengang richtet sich weitestgehend nach den Empfehlungen der Gesellschaft für Informatik und der Wissenschaftlichen Kommission Wirtschaftsinformatik im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft.

Das Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik hat Informations- und Kommunikationssysteme in Organisationen zum Gegenstand. Im Studium der Wirtschaftsinformatik werden Kernfächer der Informatik mit den spezifischen Fächern der Wirtschaftswissenschaften zusammengeführt.

Ziel/Anliegen des Studiengangs:

Die Absolventen sind dazu befähigt, den Beruf des Wirtschaftsinformatikers als Führungskraft in Anwendungs-, Beratungs- und Entwicklungsunternehmen ergreifen. Dazu gehört im Einzelnen:

  • Sie haben fundiertes fachliches Wissen auf den Kerngebieten der Informatik. Zu diesen gehören unter anderem: Datenbanken, Programmierung, Datenstrukturen, Mathematik, Sicherheit, Architektur von Rechnern und Rechnernetzen, Software-Engineering, Theoretische Informatik und Betriebssysteme.

  • Sie haben fundiertes fachliches Wissen auf den Kerngebieten der Wirtschaftsinformatik. Zu diesen gehören unter anderem: Informationstechnologie in Organisationen, Integrierte Betriebliche Anwendungssysteme, Wissensmanagement, Projektmanagement, Managementinformationssysteme und Entscheidungsunterstützungssysteme.

  • Sie haben fundiertes fachliches Wissen auf den Kerngebieten der Wirtschaftswissenschaft. Zu diesen gehören unter anderem: Kostenbewertung, Betriebliches Rechnungswesen, Rechnungslegung und Publizität, Investition und Finanzierung, Wirtschaftsrecht und Volkswirtschaftslehre.

  • Sie sind dazu befähigt, betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen zu analysieren und geeignete Lösungen mit dem Ziel, einen signifikanten Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten, zu entwerfen und zu implementieren.

Regelstudienzeit: 7 Semester

Studienbeginn: Wintersemester

Bewerbungsmodalitäten: ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbung an der Uni Magdeburg

  • Bewerbungsfrist: 15. September
  • Bewerbungsfrist: 15. Juli (Internationale Studienbewerber)

Die späteren Berufsfelder:

Leitende Funktion bei Konzeption, Entwicklung, Einführung, Wartung und Nutzung von rechnergestützten Anwendungssystemen in fast allen IT-Bereichen, besonders in Betrieben, Verwaltungen u. a.; auch selbständige Tätigkeit als Berater etc. möglich.

Kenntnissen/Erfahrungen/Interessen:

Wichtige Voraussetzungen für ein Studium der Wirtschaftsinformatik sind gute Voraussetzungen in Mathematik; es sollte das Bewusstsein und auch Interesse vorhanden sein, den rasanten Entwicklungen der Wissenschaft Informatik auch im Berufsleben zu folgen und sich lebenslang weiterzuqualifizieren.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semesterbeitrag 64,50 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen