Wirtschaftsinformatik 1-Fach

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
In Kiel

612 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49 (0... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Kiel
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker finden in folgenden Bereichen eine Anstellung: Hardware-/Software-Unternehmen. Unternehmensberatung. Industriebetriebe aller Branchen und Dienstleistungsbetriebe. Verwaltung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Christian-Albrechts-Platz 4, 24118, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundsätzlich allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife. Abhängig von den Studiengängen sind unterschiedliche Sprachkenntnisse erforderlich. Folgende Studienqualifikationen werden beispielsweise je nach Studiengang erwartet: * Deutschkenntnisse * gute Englischkenntnisse zum erfolgreichen Umgang mit der Forschungsliteratur * abgeleistetes Fachpraktikum * Lateinkenntnisse im Umfang des Latinums oder des KMK-Latinums. Ein Graecum ist in wenigen Fächern erforderlich.

Themenkreis

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik soll die Studierenden praxisnah an die Aufgabenstellungen und Herausforderungen der Wirtschaft heranführen. In der Ausbildung soll aufbauend auf einer soliden Verankerung in den Grundlagen der Informatik der effiziente Einsatz der Informationstechnologie im betrieblichen Umfeld vermittelt werden. Dies bildet die Basis für eine Ausbildung an den aktuellen Technologien der betrieblichen Informationssysteme. Im weiteren Verlauf des Studiums erfolgt die Einführung in Konzepte und Forschungsthemen im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Mit dem Abschluss des Bachelorstudiengangs sollen die Absolventinnen und Absolventen mit einer hohen Innovationsfähigkeit die Herausforderungen der neuen globalisierten Märkte bestehen können.

Besonderes Profil

Aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung lässt sich in den letzten Jahren eine starke Nachfrage aus Industrie und Verwaltung an Universitätsabsolventinnen und –absolventen mit Fachrichtung Wirtschaftsinformatik feststellen. Dieser Nachfrage wird durch den angewandten und praxisorientierten Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Rechnung getragen. Die curricularen Inhalte berücksichtigen insbesondere die Anforderungen der Wirtschaft in Schleswig-Holstein. Durch einen engen Kontakt mit den Unternehmen in dieser Region soll ein erfolgreicher Übergang in eine Anstellung bei Firmen gefördert werden. Die bisherigen Studienangebote des Instituts für Informatik konzentrieren sich auf den Kernbereich der Informatik mit einem breiten Nebenfachangebot. Mit dem neuen Studiengang Wirtschaftsinformatik soll ein Angebot geschaffen werden, das die Vermittlung einer interdisziplinären Kompetenz für den Einsatz der IT in Unternehmen und der Verwaltung zum Ziel hat.

Die Regelstudienzeit für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik beträgt 6 Semester.

Nachbar- und Hilfswissenschaften
Informatik, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften und Mathematik.

Schulische Vorbildung und sonstige Kenntnisse
Grundsätzlich allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife.

Sonstige Kenntnisse und Praktika
* gute Mathematikkenntnisse

Persönliche Neigungen
* Interesse für eine angewandte Informatik mit einem starken Bezug zur Wirtschaftswissenschaft

Mögliche Berufe und Tätigkeitsfelder

Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker finden in folgenden Bereichen eine Anstellung:

  • Hardware-/Software-Unternehmen
  • Unternehmensberatung
  • Industriebetriebe aller Branchen und Dienstleistungsbetriebe
  • Verwaltung
Typische Einsatzgebiete und Funktionen sind dabei:
  • Leitung von Informationsprojekten oder IT-Abteilungen
  • Einsatz als Business-Consultants in Unternehmensberatungen und Softwarehäusern (oder freiberufliche Beratungstätigkeit)
  • Einsatz in strategisch relevanten Gebieten wie dem Aufbau und der Gestaltung des betrieblichen Informationsmanagements oder des IT-Controlling
Der Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich. Bewerbungsfrist zum Wintersemester 2009/10

Montag, 1. Juni 2009 bis
Mittwoch, 15. Juli 2009 (Ausschlussfrist)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Semesterbeitrag beträgt im Wintersemester 2009/10: 102,00 €.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen