Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) (dualer Studiengang)

Fachhochschule der Wirtschaft Nordrhein-Westfalen gGmbH
In Bergisch Gladbach, Paderborn und Bielefeld

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05251... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Der dreijährige Studiengang Wirtschaftsinformatik bereitet den zukünftigen Wirtschaftsinformatiker auf Organisationsaufgaben in den Bereichen Controlling und Materialwirtschaft vor.
Gerichtet an: Bachelor: Unsere Zielgruppe sind hier sowohl Schüler der Jahrgangstufe 13, Azubis, Soldaten auf Zeit. Master: Hochschulabsolventen ohne berufserfahrung. MBA: Hochschulabsolventen mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bergisch Gladbach
Hauptstr.2, 51465, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bielefeld
Meisenstraße 92, 33607, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Paderborn
Fürstenallee 3 - 5, 33102, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Fachhochschule der Wirtschaft bietet duale und berufsbegleitende Bachelor Studiengänge an. Die können sowohl mit dem Abitur, als auch mit dem Fachabitur (vollständige Fachhochschulreife) absolviert werden.

Dozenten

Prof. Dr. Eckhard Koch
Prof. Dr. Eckhard Koch
Wirtschaftsinformatik, Technologietrends, IT-Sicherheit

1997 - 2000 Leitende Managementfunktionen bei zwei mittelständischen IT-Unternehmen im Bereich der Produktentwicklung für eCommerce-Lösungen bzw. Sicherheitsberatung für Informations- und Kommunikationstechnik 2000 - 2005 Gründer und Geschäftsführer eines Technologie-Unternehmens im Bereich "Content Security" mit Tochtergesellschaft in USA 2005 - 2008 Geschäftsbereichsleiter und Prokurist bei dem Elektronikkonzern Thomson S.A. Seit 2008 Professor an der FHDW und Berater für die Deutsche Thomson OHG

Themenkreis

Der dreijährige Studiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt umfassende Kenntnisse der angewandten Informatik und Betriebswirtschaft.

Semester 1. Grundlagen der BWL I, Wirtschaftsmathematik, Rechnungswesen I, Programmierung, Informatikgrundlagen, Arbeitsmethodik und Präsentation, Business English I

Semester 2. Grundlagen der BWL II, Statistik, Rechnungswesen II, Einführung in die Wirtschaftsinformatik, Objektorientierte Programmierung, Software Engineering, Business English II, Praxisphase I (Teil 1)

Semester 3. Volkswirtschaftslehre, Human Resource Management, Projektmanagement, Mathematik, Praxis der Softwareentwicklung I, Business English III, Praxisphase I (Teil 2)

Semester 4. Betriebliche Informationssysteme, Geschäftsprozessmodellierung, Datenbanken, Betriebssysteme, Praxis der Softwareentwicklung II, Business English IV, Praxisphase II

Semester 5.
Unternehmensführung, Unternehmensgründung, Wirtschaftsrecht, Praxis der Softwareentwicklung III, Netze

Semester 6.
Business English V, Seminar Wissenschaftliches Arbeiten,
Praxisphase III, Bachelor-Thesis, Kolloquium

Spezialisierung
- ITConsulting, Software Engineering

Die Spezialisierungsrichtung IT-Consulting beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Beratungsdienstleistungen rund um die Informations- und Kommunikationstechnologie sowie der Analyse und Entwicklung von IT-Strategien. Zentrale Berufsbilder sind IT-Berater (Junior Consultant, Senior Consultant), Projektleiter sowie Positionen als CIO (Chief Information Officer) im Bereich der strategischen IT.

In der Spezialisierungsrichtung Software Engineering liegt der Fokus auf der Konzeption, der Realisierung, dem Testen und der Wartung komplexer Softwaresysteme. Dabei werden schwerpunktbezogen Methoden und Werkzeuge des Testens von Software sowie Aspekte der Ergonomie behandelt. Das Studium bereitet Sie u. a. auf Berufsbilder wie Software-Ingenieure, Software-Architekten oder Software-Projektleiter, aber auch Datenbankspezialisten vor.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 36 Monate x 600 € = insg. 21.600 € ; einmalige Prüfungsgebühr: 1.500 €
Weitere Angaben: Organisation: Quartale - im Wechsel an der FHDW und im Unternehmen Beginn: Oktober

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen