Wirtschaftsingenieurwesen - Elektro- und Informationstechnik

Hochschule Konstanz Technik Wirtschaft und Gestaltung
In Konstanz

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
/ (0)... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Konstanz
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Wenn Sie sich nach einigen Jahren erfolgreicher Berufs tätigkeit als Wirtschaftsingenieurin oder Wirtschaftsingenieur weiter vertiefen wollen, so ist das Masterstudium »Wirtschaftsingenieurwesen« genau das Richtige. In nur drei Semestern führt es zu dem internationaanerkannten akademischen Grad eines »Master of Engineering«.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Konstanz
Brauneggerstrasse 55, D-78405, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für das Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen ist der erfolgreiche Abschluss eines fachlich einschlägigen berufsqualifizierenden Studiums (Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium).

Themenkreis

Das Studium besteht aus den Modulen Supply Chain Management, Produktmanagement, Strategisches Management, Simulation und Optimierung, Elektrotechnische Systeme, den Wahlpflichtmodulen Elektro- und Informationstechnik und Management, Anwendungsorientierte Fach- und Sozialkompetenz und der Masterarbeit.

Für die Wahlpflichtmodule können Wahlfächer im Umfang von jeweils 12 ECTS aus den semesterweise angebotenen Wahlpflichtkatalogen gewählt werden.

Beispiele für Wahlfächer aus dem Bereich Management:

Entscheidungssituationen in Unternehmen, Controlling 2, Corporate Risk Management, Business Excellence und Internationale Rechnungslegung.

Beispiele für Wahlfächer aus dem Bereich Elektro- und Informationstechnik:

Webanwendungen, Mechatronische Systeme, Telematik, Multimediatechnik.

Bedarf

Unsere dynamische Wirtschaftswelt erfordert heute mehr denn je ganzheitlich, interdisziplinär und dabei konsequent kommerziell denkende Führungskräfte. Diesen Anforderungen wird besonders der Wirtschaftsingenieur gerecht, welcher als Generalist bevorzugt im Projekt- und Produktmanagement, im Marketing, im Controlling und in der Unternehmensführung zum Einsatz kommt.

Der 3-semestrige Masterstudiengang „Wirtschaftsingenieurwesen, Studienrichtung Elektro- und Informationstechnik“ ist ein stärker anwendungsorientierter konsekutiver Studiengang in Vollzeit, der auf einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulgrad im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik aufbaut. Ziele des Studiums sind sowohl die Vermittlung vertiefter theoretischer als auch anwendungsbezogener ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse. Neben der Problemlösungs- und Methodenkompetenz werden auch die Schlüsselqualifikationen gefördert.

  • Der Studiengang umfasst drei Semester.
  • Er kann sowohl im Winter- als auch im Sommersemester begonnen werden
  • Er wird mit dem akademischen Grad eines Master of Engineering abgeschlossen. Dieser Abschluss berechtigt grundsätzlich zur Promotion.

Wintersemester: 1. Juni | Vorlesungsbeginn: Anfang Oktober
Sommersemester: 1. Dezember | Vorlesungsbeginn: Mitte März