Wirtschaftsingenieurwesen (frauenspezifisch)

Fachhochschule Emden/Leer
In Wilhelmshaven

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04421... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Wilhelmshaven
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Die integrativen Fach- und Managementkompetenzen der Wirtschaftsingenieure/ innen an der Schnittstelle von Wirtschaft und. Technik entsprechen den Anforderungen von Unternehmen. Die. Einsatzbereiche von Wirtschaftsingenieuren/innen sind aufgrund. ihrer breiten Ausbildung sehr vielfältig. Sie arbeiten im technischen. Vertrieb, im Controlling, in der Produktion, in der Logistik, im. Marketing, im Einkauf oder in der Informationstechnologie.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wilhelmshaven
Friedrich-Paffrath-Str 101, 26389, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Die integrativen Fach- und Managementkompetenzen der Wirtschaftsingenieure/ innen an der Schnittstelle von Wirtschaft und Technik entsprechen den Anforderungen von Unternehmen. Die Einsatzbereiche von Wirtschaftsingenieuren/innen sind aufgrund ihrer breiten Ausbildung sehr vielfältig. Sie arbeiten im technischen Vertrieb, im Controlling, in der Produktion, in der Logistik, im Marketing, im Einkauf oder in der Informationstechnologie.

Der Berufseinstieg erfolgt vorwiegend als Sachbearbeiter/in, Referent/
in oder Assistent/in. Anschließend bieten sich Wirtschaftsingenieurinnen
und Wirtschaftsingenieuren gute Chancen zum beruflichen Aufstieg.

Wirtschaftsingenieure/innen sind in allen Branchen tätig, z. B. in der

  • Automobil- und sonstigen Fahrzeugindustrie
  • Eisen-, Metall- und Maschinenbauindustrie
  • Elektrotechnischen und Elektronischen Industrie
  • Chemie- und Kunststoffindustrie
  • im Consulting

Aufbau des Studiums

Profilbildende Wahlpflichtmodule können beispielsweise Angebote aus
den folgenden Bereichen sein:

  • Automatisierungstechnik
  • Controlling
  • Energiewirtschaft
  • Informatik
  • Logistik
  • Marketing
  • Produktmanagement
  • Produktionstechnologie
  • Vertrieb

Semester 1

Module

  • Grundlagen der Ökonomie
  • Grundlagen der Technik
  • Investition und Finanzierung
  • Mathematik I
  • Technische Mechanik

Semester 2

  • Informatik I
  • Konstruktion
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Mathematik II
  • Recht
  • Statistik

Semester 3

  • Controlling
  • Elektrische Schaltungen
  • Fertigungstechnik
  • Fluiddynamik
  • Informatik II
  • Organisation und Führung

Semester 4

  • Elektrische Energietechnik
  • Logistik
  • Marketing und Strategie
  • Produktion
  • Projektmanagement
  • Thermodynamik

Semester 5

  • Elektronik und Automatisierung
  • Modellbildung und Simulation
  • Prozessanalyse und -gestaltung
  • Qualitätsmanagement
  • Unternehmensplanung
  • Verfahrenstechnik

Semester 6

  • Anlagenmanagement
  • Entrepreneurship
  • Profilbildung (3 Module) WPF)
  • Seminar und Projekt Technik/Wirtschaft

Semester 7

  • Praxisphase
  • Bachelorarbeit

Labore

1. Labor für Thermo- und Fluiddynamik

2. Labor für Produktion, Logistik und Qualität

Dauer: 7 Semester

Studienbeginn: Sommersemester (Bewerbung bis 15.Januar)
und Wintersemester (Bewerbung bis 15.Juli)

3. Labor für Elektrotechnik und Elektronik

4. EDV-Versorgung im Fachbereich

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studentenwerks-beitrag 53,00 EURO AStA-Beitrag 10,23 EURO Verwaltungs-kosten-beitrag 75,00 EURO Semesterticket 93,90 EURO Studienbeitrag 500 EURO Gesamt 732,13 EURO