Wirtschaftskraft und Konsumentenmacht der chinesischen Mittelschicht In Zusammenarbeit mit dem Konfuzius-Institut Metropole Ruhr

VHS Essen
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

     Kursnummer: 161.1D063K   Status:

Wichtige informationen

Themenkreis

China befindet sich in einem fundamentalen Wandel. Neben der Normalisierung der Wachstumsraten findet eine Veränderung vom export- und investitionsbasierten zu einem konsumgetriebenen Wachstum statt. Gleichzeitig ist die Mittelschicht längst in der Lage, westliche Produkte zu kaufen. Und diese Gesellschaftsgruppe ist größer als die Gesamtbevölkerung von Deutschland und Frankreich. Höchste Zeit also, sie ein wenig näher zu betrachten und mit westlichen Konsumenten zu vergleichen: Welche Bedeutung haben Marken im jeweiligen Land? Welche Motive prägen alltägliche Kaufentscheidungen? Welche kulturellen Unterschiede oder Ähnlichkeiten gibt es? - Der Referent ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Lehrstuhls für Ostasienwirtschaft/China an der Universität Duisburg-Essen. Die Forschungsergebnisse seiner Promotion hat er in führenden wissenschaftlichen Journalen veröffentlicht sowie auf internationalen Konferenzen präsentiert.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen