Wirtschaftsmathematik - eine praxisorientierte Einführung - bei Ihnen vor Ort

Mumdzhiev Datenanalyse und Statistik
In Nürnberg

80 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
91192... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Erwerben, Auffrischen oder Vertiefen von vorhandenen Kenntnissen der Wirtschaftsmathematik.
Gerichtet an: Studenten, Diplomanden, Doktoranden, alle Berufsgruppen die mit Wirtschaftsmathematik zu tun haben, ob nun Beginner oder Fortgeschrittene

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Holzgartenstraße 26, 90461, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorkenntnisse in Mathematik sind zwingend erforderlich, nach Absprache kann das Seminar an vorhandenen Kenntnissen anknüpfen

Dozenten

Milko Mumdzhiev
Milko Mumdzhiev
Statistik, Datenanalyse, Ökonometrie, Wirtschaftsforschung

Milko Mumdzhiev ist Geschäftsführer von Mumdzhiev Datenanalyse und Statistik. Jedwede statistische Auswertung und Datenanalyse, deren Schulung oder Implementierung wird als Dienstleistung angeboten.

Themenkreis

Zum Seminar

Grundlegende Kapitel der Mathematik im ökonomischen Kontext werden anhand Theorien-Vortrag und Aufgaben, wobei letztere alternativ in der R-Software eingespeist werden können, durchexerziert. Je nach Wunsch und Wissensstand der Teilnehmer können Kenntnisse des Fachbereichs erworben, aufgefrischt oder vertieft, und die Seminarinhalte variiert werden. Prinzipiell empfiehlt sich nicht nur die Lektüre der Seminarunterlagen, sondern auch fortlaufendes Mitschreiben während des ganzen Seminars, um die mathematische Ausrichtung optimal rezipieren zu können.

Inhalte

1. Grundlagen

  • Mengen, Aussagen, Folgerungen, Relationen
  • Rechenregeln, Potenzen, Logarithmen, Gleichungen

2. Funktionen einer und mehrerer unabhängigen Variablen

  • Begriff und Eigenschaften von Funktionen, grafische Darstellung

3. Grenzwerte, Stetigkeit von Funktionen

  • Begriff des Grenzwerts und der Stetigkeit, Stetigkeitsanalyse

4. Differentialrechnung

  • Grundlagen der Differentialrechnung, Steigung und Ableitung einer Funktion, Ableitungsregel, partielles und vollständiges Differential, Anwendungen: Grenzkosten, Grenzrate der Substitution, Wachstumsverhalten ökon. Funktionen, Gewinnmaximierung, Elastizitäten

5. Integralrechnung

  • Begriff des Integrals, unbestimmtes und bestimmtes Integral, Anwendungen: Gewinnfunktionen, Produzentenrente, Differentialgleichungen

6. Topologie
7. Lineare Algebra

  • Matrizen und Vektoren, Lineare Gleichungssysteme

8. Lineare Optimierung

  • Grundlagen der LO, Simlexverfahren, Zweiphasenmethode, Anwendungen: Produktionplanungsproblem etc.

9. Einblicke in diverse ökonomische Theorien

  • (gesamtwirtschaftliches) Angebot und Nachfrage, Handel, Wirtschaftswachstum, Risikomodelle, Finanzstatistik, Spieltheorie, Wahrscheinlichkteiten, Ökonometrie (Verteilungen, Hypothesentestung, Schätzer, multivariate Datenanalyse)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Das Seminar beim Kunden vor Ort wird ab 4Teilnehmer zum angegebenen Preis geboten. Die Termine können abgesprochen werden.
Maximale Teilnehmerzahl: 20

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen