Wirtschaftspädagogik

Technische Universität Dresden
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Dresden
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Das interdisziplinäre Studium der Wirtschaftspädagogik verbindet wirtschaftswissenschaftliche, wirtschaftspädagogische und wahlweise allgemein bildende Bereiche zu einem Gesamtprofil. Ziel ist es, durch eine integrierte Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichen, pädagogischpsychologischen und wirtschaftsdidaktischen Inhalten im Zusammenhang mit ausgewählten weiteren Disziplinen, die Studierenden auf die unterschiedlichen. Berufsfelder vorzubereiten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Helmholtzstraße 10, 01069, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

• akademischer Grad eines Bachelors im Bereich Wirtschaftspädagogik oder Wirtschaftswissen-schaften bzw. eines Masters oder Diploms im Bereich Wirtschaftswissenschaften • gute Kenntnisse in der deutschen und englischen Fachsprache • gute Kenntnisse in Mathematik sowie in grundlegenden Methoden der Wirtschaftsund Sozialwissenschaften

Themenkreis

Allgemeines zum Studiengang

Zielsetzung

Das interdisziplinäre Studium der Wirtschaftspädagogik verbindet wirtschaftswissenschaftliche, wirtschaftspädagogische und wahlweise allgemein bildende Bereiche zu einem Gesamtprofil.

Ziel ist es, durch eine integrierte Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichen, pädagogischpsychologischen und wirtschaftsdidaktischen Inhalten im Zusammenhang mit ausgewählten weiteren Disziplinen, die Studierenden auf die unterschiedlichen
Berufsfelder vorzubereiten. Forschungs- und Praxisorientierung sind im Studium etabliert. Damit wird zugleich die Polyvalenz und berufliche
Flexibilität der Absolventinnen und Absolventen in der Praxis sicher gestellt.

Besonderheiten

Das Studium der Wirtschaftspädagogik folgt einem lernerzentrierten Ansatz und fokussiert die aktive Beteiligung der Studierenden am Lehr-Lernprozess. Seminare, Übungen und Praktika bilden daher die
überwiegenden Lehr-Lern-Formen - selbstverständlich in kleinen lernintensiven Gruppen.

Grundstruktur

Wirtschaftspädagogik kann im Master in der wirtschafts-wissenschaftlichen und in einernichtwirtschafts-wissenschaftlichen Qualifizierungsrichtung studiert werden.

Die Qualifizierungsrichtung Wirtschaftswissenschaften vermittelt vertiefte Kenntnisse der BWL, der VWL sowie der Wirtschaftspädagogik. Das Studium ist wirtschafts-wissenschaftlich ausgerichtet.

Die nichtwirtschaftswissenschaftliche Qualifizierungsrichtung kombiniert die SpezialisierungWirtschaftspädagogik mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium der BWL sowie VWL und
einem Studium von allgemein bildenden Inhalten. Im allgemein bildenden Bereich kann eine von 13 Qualifizierungsrichtungen gewählt werden.
Folgende Qualifizierungsrichtungen stehen zur Auswahl: Informatik, Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Russisch, Evangelische Religion, Katholische Religion und Ethik/Philosophie.

Bewerbungsfristen
1. Juni - 15. September

Studium beginn zum Wintersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für ein Erststudium an der TU Dresden werden derzeit keine Studiengebühren verlangt. Semesterbeitrag 169,70 Euro