Wirtschaftswissenschaften (Bachelor of Arts)

Hochschule Bochum - Bochum University of Applied Sciences
In Bochum

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)23... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bochum
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bochum
Lennershofstr. 140, D-44801, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist das Zeugnis der Hochschulreife, das Zeugnis der Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung.

Themenkreis

Inhalt der ersten beiden Studienjahre:

Der Bachelor-Studiengang "Wirtschaftswissenschaften" vermittelt innerhalb der ersten beiden Studienjahre ein breites funktions- und methodenorientiertes Basiswissen. Die wirtschaftswissenschaftlichen Module werden ergänzt um Wirtschaftsmathematik und -statistik sowie Wirtschaftsrecht und eine Wirtschaftsfremdsprache (W-Englisch oder W-Französisch).

Spezifische betriebswirtschaftliche Aufgaben und Fragestellungen der Unternehmensrechnung, -führung und -besteuerung bilden die Kernmodule im zweiten Studienjahr, die um Wirtschaftsinformatik, Volkswirtschaftslehre und Schlüsselqualifikationen ergänzt werden.

Grundsätzlich werden Leistungsnachweise in jeder Veranstaltung am Ende eines Semester abgefordert, damit individuelle Defizite zeitnah aufgearbeitet werden können. Wenn alle Lehrveranstaltungen der ersten beiden Studienjahre bestanden sind, gilt dies als Bestehen einer Zwischenprüfung.

Die Kernbereiche im dritten Studienjahr:

* Organisation/Personalmanagement
* Planung/Controlling
* Informationsmanagement/Logistik
* Außenwirtschaft/Marketing
* Unternehmensrechnung/Finanzwirtschaft
* Unternehmensbesteuerung/Wirtschaftsprüfung

Zugangsvoraussetzungen:
1. Fachoberschule Wirtschaft

2. Gymnasium Klasse 12
mit gelenktem Jahrespraktikum oder abgeschlossener Berufsausbildung aus dem Bereich Wirtschaft/Verwaltung

3. Gymnasium Klasse 11
mit abgeschlossener Berufsausbildung aus dem Bereich Wirtschaft/Verwaltung

4. Höhere Handelsschule mit halbjährigem einschlägigem Praktikum oder abgeschlossener Berufsausbildung aus dem Bereich Wirtschaft/Verwaltung

5. Berufskolleg/Berufsfachschule mit halbjährigem einschlägigen Praktikum oder abgeschlossener Berufsausbildung aus dem Bereich Wirtschaft und Verwaltung

für diese 5 Abschlüsse links:
kein weiteres Praktikum erforderlich

Zugangsvoraussetzungen:
1. Abitur

2. Gymnasium Klasse 12 mit gelenktem Jahrespraktikum oder abgeschlossener Berufsausbildung außerhalb des Bereichs Wirtschaft/Verwaltung

3. Gymnasium Klasse 11 (ab Schulj. 2000/01) mit abgeschlossener Berufsausbildung außerhalb des Bereichs Wirtschaft/Verwaltung

4. Höhere Handelsschule (ab Schulj. 2000/01) mit abgeschlossener Berufsausbildung außerhalb des Bereichs Wirtschaft/Verwaltung

5. Berufskolleg/Berufsfachschule mit halbjährigem Praktikum oder gelenktem Jahrespraktikum oder abgeschlossener Berufsausbildung außerhalb des Bereich Wirtschaft/Verwaltung

6. Fachoberschule anderer Fachrichtungen (z. B. Technik)

7. Fachoberschule anderen Typs (z. B. Gestaltung)

8. Gleichwertige Zeugnisse oder

9. Gleichwertige ausländische Bildungsnachweise

Für diese 9 Abschlüsse links:

4 Monate Praktikum (sind zur Anmeldung der Bachelor-Arbeit beim Prüfungsamt des Fachbereiches Wirtschaft nachzuweisen)

nähere Informationen zur Ausgestaltung des Praktikums siehe unten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen