Word und XML Schulung

data2type GmbH
In Heidelberg

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0621-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Heidelberg
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Heidelberg
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Für dieses Seminar sind grundlegende XML-Kenntnisse erforderlich. Sie erlernen den Aufbau und Umgang mit WordML-Dateien und seinen Besonderheiten und erfahren wie Sie Stolperfallen umgehen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Wieblinger Weg 92a, 69123, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Heidelberg
Wieblinger Weg 92a, 69123, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundlegende XML-Kenntnisse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Aufbau der WordML-Dateien
Funktion von Absatz- und Zeichenformaten
Besonderheiten bei komplexeren Objekten
Stolperfallen von WordML erkennen

Dozenten

Manuel Montero
Manuel Montero
XML, XSLT, XSL-FO

Themenkreis

Seit der Version 2003 öffnet sich Microsoft Word zunehmend XML. Anfangs nur als zusätzliches Speicherformat angeboten, werden seit der Version 2007 in Word erstellte Dateien standardmäßig als komprimierte XML-Dateien unter einer gemeinsamen docx-(Container-)Datei abgelegt.
Die Auszeichnungssprache die hierbei genutzt wird um XML-Dateien MS Word-kompatibel zu halten nennt sich Wordprocessing Markup Language (WordML). So lässt sich XSLT nutzen um XML-Dateien in WordML zu überführen, die sich wiederum mit MS Word öffnen und als doc bzw. docx speichern lassen.
In diesem Seminar lernen Sie wie WordML-Dateien aufgebaut sind, wie Absatz- und Zeichenformate funktionieren, Sie erkennen welche Besonderheiten es bei der Verwendung komplexerer Objekte wie bsp. Tabellen oder Listen zu beachten gilt.- und sehen, wie Grafiken eingebunden werden. Sie werden die Besonderheiten und Stolperfallen von WordML erkennen und lernen wie sie diese bei der Erstellung eines XSLT-Stylesheets berücksichtigen müssen bzw. umgehen können

Inhalt :
WordML - Grundlagen

  • Der Grundaufbau
  • Meta-Angaben
  • Der Body-Bereich

Elemente von WordML

  • Absätze
  • Inzeilige Elemente
  • Umbrüche und Tabulatoren
  • Das -Element
  • Listen
  • Tabellen
  • Rahmen und Schattierungen
  • Bilder
  • Verweise
  • mixed content

XSLT

  • Erstellen von Templates
  • Auf Knotenwerte zugreifen
  • XPath
  • (Navigations-)Achsen

Vorlagen

  • Absatz- und Zeichenformatvorlagen
  • Standardvorlagen
  • Standardschriftart
  • Vererbung von Formatvorlagen

Zusätzliche Informationen

Garantierter Lernerfolg in Kleingruppen, genügend Raum für individuelle Fragestellungen, erfahrene und praxisorientierte Dozenten. Incl. Tagesverpflegung.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen