Workshop für den Coach im Dualen Studium (Das Wichtigste für den DS-Coach an zwei spannenden Tagen!)

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Der DS-Coach kennt die formalen und rechtlichen Strukturen des Dualen Studiums.
Sie setzen sich mit der Rolle als aktiver Lernprozessbegleiter der Dualen Studenten auseinander.
Sie fördern erfolgreiche und zielorientierte Lernprozesse.
Sie erarbeiten Wege für eine sinnvolle Methodenauswahl und einen zielgerichteten Methodenmix.
Sie wenden handlungsorientierte Methoden am ArbeWIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Workshop behandelt neben den formalen Grundlagen des dualen Studiums vor allem das didaktisch-methodische Vorgehen in der Ausbildung. Dabei steht immer die praktische Umsetzung im Vordergrund. Auch soll die Rolle des DS-Coachs reflektiert werden, vor allem das Erweitern der pädagogischen "Werkzeugkiste". Ziel ist die Vermittlung von beruflicher, ganzheitlicher Handlungsfähigkeit. Dies schlie

Inhalte:

Das Duale Studium

Ziele des Dualen Studium
Arten des Dualen Studiums in Hessen
Rechtliche Grundlagen für den DS-Coach
Formale Gestaltung des Dualen Studiums im Betrieb
Unterschiede Duale Studenten vs. Auszubildende

Rolle und Aufgaben des/der DS-Coachs

Erwartungen an den DS-Coach
Handlungskompetenzen und Schlüsselqualifikationen
Der Coach als Führungskraft der Dualen Studenten

Aktive Methoden in der Ausbildung vor Ort

Der Lehr-Lern-Prozess (Auswahl der passenden Methoden)
Aktive Ausbildungsmethoden
Wissen auf zeitgemäße Art vermitteln
Motivation von Dualen Studenten

Begleiten der Dualen Studenten

Recruiting und Auswahl Dualer Studenten
Checklisten für die Gestaltung der Praxisphasen
Erstellen betrieblicher Ausbildungspläne / Einsatzpläne
Begleiten bei der Erstellung der Studien- und Bachelorarbeiten

Konflikte in der Ausbildung

Konfliktkennzeichen wahrnehmen
Konfliktursachen erkennen und analysieren
Konfliktstrategien einsetzen
Konflikte rechtlich sicher lösen
Sicher schwierige Gespräche gestalten

Feedback und Beurteilung

Ziele der Beurteilung
Beurteilungsgrundsätze
Beurteilungsfehler erkennen und vermeiden
Mitarbeit bei der Bewertung von Studien -und Bachelorarbeiten

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen