Yogalehrer/in Ausbildung - fundiert in Theorie & Praxis

DIHK Service GmbH
In Berlin

2.530 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Yoga als eine von 40 Disziplinen der Vedischen Wissenschaft entfaltet auf natürliche und effiziente Weise ganzheitliche Gesundheit in Geist & Körper. Yoga bedeutet "Einheit" - das In-sich-zur-Ruhe-Kommen und Eins-Sein mit der transzendenten, unmanifesten Ebene des eigenen Selbst (Atma). Die Erfahrung von Yoga ist die gleichzeitige Erfahrung absoluter Stille (Gedankenfreiheit) und absoluter Wachheit; also ruhevolle Wachheit, maximale Gehirnwellenkohärenz, optimale Geist-Körper-Koordination für ein erfüllteres, gesünderes und glücklicheres Leben. Hatha Yoga als eine Form des Raja Yoga (Weg der verinnerlichten Konzentration) belebt über den Körper diese Grunderfahrung des Lebens. Die Ausbildung ermöglicht Ihnen diese Erfahrung in sich selbst und bietet zugleich adequate Vermittlungsmöglichkeiten der "Werkzeuge" an andere.

Inhalte:
Meditation (Transzendentale Meditation/Infovortrag, geführte Entspannungsmethoden wie Phantasie- und Klangreisen), Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemübungen), Mudras (spezifische Handgesten und -stellungen), Bandhas und Reinigungsübungen
Zusätzliche Bereiche:
- Ayurveda und Ernährung/gesunde Lebensführung
- Yoga für Kinder, für Schwangere, für Frauen
- Yoga im Alter und bei spezifischen Gebrechen (Yogatherapie)
- Yoga und Tanz, Klang&Musik (Dhrupad, Bhajans, etc.)
Spezifische theoretische Grundlagen:
- Anatomie; Grundbereiche/Wege des Yoga; Yogasutren von Patanjali
- Einblicke in Vedische Wissensbereiche (z.B. Ved. Architektur, Heilmusik, Astrologie, etc.) sowie Chakren, Energiezentren in Körper und Natur. Weitere kleine Einblicke in Marmas, Yantras, Aromatherapie, Farben; Methoden zur Verfeinerung der 5 Sinne

Neben der intensiven Praxis werden unterschiedliche Vermittlungsformen besprochen und theoretische wie praktische Aufgaben gestellt. Schriftliche Unterlagen sowie eine hilfreiche Abschlussarbeit mit Test zur eigenen Überprüfung sind vorgesehen.

Diese Ausbildung ist eine professionelle Anleitung und Begleitung für Yoga Praktizierende sowie Yoga Lehrende (Aus- & Fortbildung).

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen