z OS Diagnostic Workshop for Language Environment Applications

IBM
In München

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0711/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • München
Beschreibung

This intermediate-level class is intended for technical individuals who support applications running in the z/OS Language Environment platform. Das Zentrum IBM präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Basic familiarity with z/OS Language Environment, Unix system Services, MVS concepts and IPCS. 

Was lernen Sie in diesem Kurs?

z/OS

Themenkreis

This course is a diagnostic workshop designed to enhance your z/OS Language Environment application debugging skills. The workshop will present a detailed walkthrough of a CEEDUMP highlighting the different z/OS Language Environment control blocks relevant to application programmers. This course will also teach techniques to effectively debug application problems using LEDATA under IPCS. An IPCS refresher will be presented, including logic flow and register usage. In addition, storage management concepts will be covered with an emphasis on diagnosing heap overlays and locating parameters depending on the type of linkage used. The course will utilize detailed exercises and hands-on labs to illustrate many of the concepts that will be used. Although the workshop was developed with a focus on application written in the C and C++ programming language, the skills gained are useful for debugging applications written in any of the languages supported by Language Environment.

Über 92% der Teilnehmer/innen erreichen ihr Lehrgangsziel in der vorgegebenen Zeit. Hochqualifizierte Dozenten vermitteln den aktuellen Stand des Wissens in zahlreichen Themenfeldern.


Die Qualität unserer Weiterbildungen ist durch zusätzliche Zertifizierungen wie SAP, Microsoft und LCCI belegt. Unsere Teilnehmer/innen erhalten zu Beginn der Fortbildung ein Welcome-Package.


Zusätzliche Informationen

  • After completing this course, the student will be able to identify:                  
  • Effectively collect and debug problem documentation                              
  • Capture the right set of documentation by exploiting the available Language Environment runtime options                                                        
  • Analyze and diagnose application problems using LEDATA                    
  • Interpret and dissect dumps effectively, including CEEDUMPs and SYSMDUMPs      

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen