Zahnmedizinische Fachangestellte / Zahnmedizinischer Fachangestellter ZÄK (Umschulung)

FORUM Berufsbildung
In Berlin

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25900... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • Dauer:
    24 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
  • Praktika in einem Unternehmen
Beschreibung

ZÄK Abschluss zum/ zur Zahnmedizinischen Fachangestellten (Umschulung); eine staatliche Förderung ist möglich. Wir beraten Sie gern! 030-2590080 oder www.forum-berufsbildung.de

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
Charlottenstr. 2, 10969, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Mit einer Umschulung in Berlin bei FORUM Berufsbildung schaffen Sie sich hevorragende Perspektiven. Ganz gleich, ob Sie einen neuen Beruf erlernen, eine Ausbildung mit Kammerabschluss nachholen oder den beruflichen Wiedereinstieg schaffen möchten: Eine Umschulung bei uns ist genau das Richtige für Sie!

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierten.

· Voraussetzungen

Mittlerer Schulabschluss (in Ausnahme Hauptschulabschluss); Interesse an Gesundheit und Medizin; Freude am Umgang mit Menschen; Berufsabschluss oder Arbeitserfahrung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Als Teilnehmer von FORUM Berufsbildung kommen Sie in den Genuss unserer kostenlosen Serviceleistungen. Neben Rechts- und Sozialberatungen bieten wir allen Teilnehmern unserer Ausbildungen und Weiterbildungen an, sich u.a. in ausgewählten Soft Skills zu üben, Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern oder sich am PC fit zu machen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Vielen Dank für Ihr Interesse an FORUM Berufsbildung. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich ausführliches Informationsmaterial zusenden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zahnmedizinischer Fachangestellter (m/w)
Medizin

Dozenten

FORUM Berufsbildung
FORUM Berufsbildung
Veranstalter

Themenkreis

Gehen Sie gern zum Zahnarzt? Sollten Sie aber!
Die Branche sucht dringend Fachkräfte und hat sich mittlerweile auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter eingestellt. Der Job ist also viel besser als sein Ruf!

Sicherlich haben Sie auch schon als Patient auf dem Zahnarztstuhl gesessen und kennen einige der Aufgabengebiete in diesem Beruf. Dass aber Zahnmedizinische Fachangestellte für ein sehr vielseitiges Einsatzgebiet verantwortlich sind, ist vielen nicht bekannt.

Hintergrund zum Beruf Zahnmedizinische Fachangestellte / Zahnmedizinischer Fachangestellter
Bereits 2020 werden mehr als 200.000 Zahnmedizinische und medizinische Fachangestellte auf dem Arbeitsmarkt fehlen. Diese Umschulung in Berlin bietet damit die einzigartige Möglichkeit, in einen Beruf mit hervorragenden Jobaussichten einzusteigen.

Und der hat viel zu bieten: Sie übernehmen die Betreuung von Patienten und assistieren Zahnärzten. Sie können sich aber auch auf die Prophylaxe spezialisieren oder stärker in den organisatorischen Bereich einsteigen. Sie können entscheiden, ob Sie lieber bei einem Kieferchirurgen oder einem Zahnarzt für Kinder arbeiten wollen. Und da Fachkräfte dringend gesucht werden, sind die meisten Praxen auch für moderne Arbeitszeitmodelle offen.

Die wichtigsten Voraussetzungen für diesen Beruf sind natürlich eine ruhige Hand und Geduld. Außerdem sollte man es nicht persönlich nehmen, dass nicht jeder gern zum Zahnarzt geht. Schließlich müssen die Patienten Sie auch erst einmal kennenlernen!

Ablauf der Umschulung in Berlin
Die Umschulung in Berlin „Zahnmedizinische Fachangestellte / Zahnmedizinischer Fachangestellter ZÄK“ dauert insgesamt 24 Monate, inkl. Praxisphasen in Unternehmen.

Der theoretische Unterricht findet bei FORUM Berufsbildung statt. Während der Umschulung absolvieren Sie Ihre Praxisphase in einem renommierten Unternehmen der Branche. So können Sie Ihr erlerntes theoretisches Wissen gleich in der Praxis anwenden und Branchenkontakte knüpfen.

Lehrplan
Zahnmedizinischer Fachunterricht

> Anatomie, Pathologie
> Assistenz bei zahnmedizinischer Behandlung
> Praxishygiene
> Röntgen- und Strahlenschutz
> Prophylaxe

Kaufmännischer Fachunterricht
> Abrechnung erbrachter Leistungen (BEMA)
> Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)

Wirtschafts- und Sozialkunde für Medizinische Fachangestellte

> Handelsrechtliche Rahmenbedingungen
> Praxisorganisation

Fachenglisch
> Kommunikation mit Patient/innen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen