Zecken, Flöhe & Co: Natürliche Ektoparasitenbekämpfung bei Hund und Katze

DIHK Service GmbH
Blended learning in Ulm, Berlin, Düsseldorf und 1 weiterer Standort

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Rostock
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Ulm
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Vom Frühjahr bis in den Herbst hinein haben die verschiedensten Ektoparasiten Hochsaison.
Parasitenbefall ist für Hund und Katze nicht nur lästig, sondern bringt auch gesundheitliche Beeinträchtigungen mit sich. Oft wird zur chemischen Keule gegriffen, die sichere und schnelle Hilfe verspricht.
Was letztes Jahr geholfen hat, wirkt dieses Jahr möglicherweise nicht mehr. Die unerwünschten Fellbewohner reagieren immer resistenter auf den Einsatz von chemischen Bekämpfungsmittel.
Zudem beobachten wir bei den Tieren immer häufiger eine allergische Hautreaktion auf die Stiche und Bisse der Parasiten.

Viele Menschen suchen deshalb für ihr vierbeiniges Familienmitglied nach einer natürlichen und nebenwirkungsarmen Alternative zur chemischen Keule.
Eine ganzheitliche Vorgehensweise ist hier der Schlüssel zur erfolgreichen Behandlung.

Inhalt dieses Seminars:
- Artmerkmale der Ektoparasiten, Pathogenese und Diagnose
- Hygienemaßnahmen
- Stärkung des Immunsystems
- Darmsanierung
- Behandlung mit homöopathischen Mitteln, Schüßler-Salze, Bach-
Blütentherapie und/oder Bioresonanz.
- Natürliche Pflegeprodukte
- Prophylaxe
- Fallbeispiele aus der Praxis mit Tipps und Rezepturen.

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage einen Plan zur natürlichen und ganzheitlichen Behandlung zu erstellen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen