Zeit- und Selbstmanagement

CiF e.V.
In Berlin und Lutherstadt-Wittenberge

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30688... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Perspektive des Zeit- und Selbstmanagements sieht auf die Strukturierung der Arbeit, beispielsweise auf Möglichkeiten von Vereinfachungen, die Unterscheidung dringlicher Tätigkeiten , die Delegation und Kooperation, die Gestaltung von Pausen. Selbst- und Zeitmanagement bedeutet, die eigene Arbeit und Zeit wieder weitmöglich zu steuern, statt sich von ihr beherrschen zu lassen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Bennigsenstraße 17, 12159, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Lutherstadt-Wittenberge
Straße, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Katharina Markert
Katharina Markert
Dozent/in

Lehrerin, seit 1991 Trainerin und Coach schwerpunktmäßig in den Bereichen Kunst - Kultur - Schule und Ausbildung, Praxis in Meditation und Qi Gong, Power Napping mehrjährige Erfahrung in Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, gute französische Sprachkenntnisse. Trainerin und Dozentin in folgenden Bereichen: *Rhetorik – Selbstdarstellung – Präsentation – *Kommunikation und Gesprächsführung *Arbeitsorganisation, Zeit- und Selbstmanagement

Themenkreis

Zeit- und Selbstmanagement Fortbildung für Mitarbeiter des Gesundheitsbereichs / Krankenhäuser

Wie kann ich meine Arbeitsaufgaben und meine Zeit realistisch einteilen? Wie verläuft mein Tag? Wie kann ich am Ende des Tages Bilanz ziehen? Wie werden aus meinen Gedanken und Vorhaben fruchtbare Ideen?

Die Perspektive des Zeit- und Selbstmanagements sieht auf die Strukturierung der Arbeit, beispielsweise auf Möglichkeiten von Vereinfachungen, die Unterscheidung dringlicher Tätigkeiten , die Delegation und Kooperation, die Gestaltung von Pausen. Selbst- und Zeitmanagement bedeutet, die eigene Arbeit und Zeit wieder weitmöglich zu steuern, statt sich von ihr beherrschen zu lassen. - Viel Zeit verpufft auch, wenn gemeinsame Ziele, Planungen, Strukturierungen, Prioritäten und Übersichten verloren gehen. Hier lassen sich Lösungen besser gemeinsam finden. Der Workshop gibt Gelegenheit, über die eigene und die gemeinsame Arbeitspraxis nach zu denken und die Spielräume stärker zu nutzen, die im eigenen Wirkungsfeld liegen. Vermittelt werden Methoden und Techniken, die helfen, das Tagesgeschäft besser zu bewältigen, längerfristige Pläne zielstrebiger zu verwirklichen und die persönliche Arbeitsweise zu optimieren


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen