Zeitarbeit in der Praxis (Buchungs-Nr. 76.48)

DIHK Service GmbH
In Köln

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Geschäftsführer, Personalleiter, Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter im Personalwesen, die sich über den risikolosen Einsatz von Leiharbeitern informieren wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zeitarbeit

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Nach der Wirtschaftskrise beschäftigen deutsche Unternehmen mehr Zeitarbeiter als davor mit dem Ziel, die Abarbeitung von Aufträgen sicherzustellen, ohne sofort wieder eigenes Personal aufzubauen. Der Gesetzgeber hat allerdings das AÜG novelliert. Die Neuregelungen schränken die Möglichkeiten der Zeitarbeit teilweise erheblich ein. Erste, teilweise divergierende Auslegungen der neuen gesetzlichen Regelungen durch das Bundesarbeitsgericht und die Landesarbeitsgerichte liegen vor. Die Tarifparteien vereinbaren zur Umsetzung des Equal-Pay-Grundsatzes zunehmend Branchentarifverträge. Dies führt verbreitet zu einer „Flucht in den Werkvertrag”. In der Praxis ist die Arbeitnehmerüberlassung sehr fehlerträchtig und erfordert eine professionelle Umsetzung.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen