Zeitgemäße Anforderungen an Hausmeister

KN-Marketing Facility Management Consulting & Seminare
In München, Frankfurt, Berlin und an 2 weiteren Standorten

195 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06241... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensiv-Workshop
  • Anfänger
  • An 5 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Neben den allgemeinen Grundlagen im Bereich Gebäudemanagement werden sämtliche Schwerpunkte, Aufgabenstellungen und Verantwortungsbereiche in der Gebäudetechnik angesprochen. Darüber hinaus informieren wir Sie über rechtliche Anforderungen sowie über die zu erbringende Dokumentationspflicht.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
08:30 - 16:30 Uhr
Freie Auswahl
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
08:30 - 16:30 Uhr
Freie Auswahl
Frankfurt
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
08:30 - 16:30 Uhr
Freie Auswahl
Hamburg
City, 20357, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
08:30 - 16:30 Uhr
Freie Auswahl
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
08:30 - 16:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Grundlagen zur Objektbewirtschaftung um rechtssicher Wohnimmobilien zu bewirtschaften und verwalten. Des Weiteren erlernen sie Kenntnisse im Umgang mit Fremdfirmen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Hausverwalter, Immobiliengesellschaften, Wohnungsverwaltungen, Hausmeister von Wohnimmobilien oder die, welche es werden wollen.

· Voraussetzungen

keine

· Qualifikation

Teilnahmebestätigung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung durch unsere Seminare zum Fachwirt für Gebäudemanagement (HWK), welchen wir als Präsenzunterricht durchführen und somit die aktuellen Probleme erfahren.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Für uns ist es selbstverständlich nach jeglicher Anfrage den Interessenten umgehend zu kontaktieren und vielmehr zu informieren.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Optimieren
Verwalten
Bewirtschaften

Dozenten

Klaus Neugebauer
Klaus Neugebauer
Gebäude- und Facility Management

Themenkreis

Technische Anforderungen
Grundlagen Gebäudemanagement
- Definition, Begriffserklärungen und Zielsetzung.
- Aufgabenbereiche

Grundlagen Gebäudetechnik
- Betreiben von technischen Anlagen
- regelmäßige Prüfungen
- Beauftragung und Kontrolle von Fremdfirmen
- Anlagendokumentation

Rechtliche Anforderungen
Verkehrssicherungspflicht
- allgemeine gesetzliche Anforderungen
- Winterdienst
- Zugangswege und Treppenhäuser
- Außenflächen und Grünanlagen
- Kinderspielplätze
- Standards im Berichtswesen
- Projektdokumentation
- Anlagendokumentation

Dokumentation
- nachweisende und anweisende Dokumentation

Zusätzliche Informationen

zeitgemäßes Wissen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen