Zeitgemäßer Auftritt – professionell als Azubi

Verlag Dashöfer GmbH
In München und Berlin ((Wählen))

325 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040/ ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Auszubildende beeinflussen vom ersten Tag an das Image ihres Ausbildungsbetriebes, denn gute Umgangsformen sagen oft mehr über ein Unternehmen aus als Hochglanz-Imagebroschüren.Wie verhalten sich die jungen Leute im Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen? Kennen sie die aktuellen Regeln moderner Umgangsformen? Treten sie gewandt und serviceorientiert auf und kennen Sie die Bedeutung des Telefonats als Visitenkarte Ihres Unternehmens? Welchen ersten Eindruck erzeugen sie bei Ihren Kunden und Geschäftspartnern?Insbesondere für Auszubildende ist es nicht immer leicht, sich in der Berufswelt zurechtzufinden. Viele Verhaltensweisen, die unter Gleichaltrigen Anerkennung finden, stoßen hier auf Ablehnung.Ihre Auszubildenden erhalten in diesem Seminar eine Starthilfe für den Beginn ihrer Ausbildung bei dem oft schwierigen Umstellungsprozess von der Schule in die Arbeitswelt und sensibilisiert sie für das berufliche Rollenverständnis.Das Seminar vermittelt die wichtigsten Grundkompetenzen und praxisgerechte Hinweise zum angemessenen und erfolgreichen Verhalten im Betrieb, in der Berufsschule und im Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern, damit Ihre Auszubildenden aus eigener Motivation zum erfolgreichen Verlauf ihrer Ausbildung beitragen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
28.November 2016
Berlin
10117, (Wählen), (Wählen)
auf Anfrage
München
München, 80331, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Auftritt

Themenkreis

  1. Der Ausbildungsbetrieb als soziales Gebilde

    • Erwartungen, Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung
    • „Wer ist hier der Chef?“ - die Hierarchie im Ausbildungsbetrieb
    • Klippen, Fettnäpfchen und Hürden im Berufsalltag
  2. Gute Umgangsformen und ihre Bedeutung

    • "Do's und Don’ts“ zeitgemäßer Business-Etikette
    • Die Macht des ersten Eindrucks, Körpersprache und Distanzzonen
    • Kleider machen Leute - angemessene Kleidung im Beruf
    • Vorstellen, grüßen und begrüßen – Freundlichkeit ist Trumpf
    • Gewandtes Auftreten, „gute Manieren“, duzen und siezen
    • „Schönes Wetter heute, nicht wahr?“ – die Kunst und die Grenzen des Small-Talk
    • Korrekt verhalten in Kantine und Restaurant
    • Gesellschaftsfähiger Umgang mit dem Handy
  3. Was macht Telefongespräche erfolgreich?

    • Korrekte und freundliche Begrüßung am Telefon
    • Die Phasen eines Telefongesprächs
    • Wie Sie als Azubi mit unvollständigem Wissen reagieren
    • Umgang mit Reklamationen und Beschwerden
    • Telefonate positiv und freundlich abschließen
    • Telefonnotizen: Aufbereitung und korrekte Weiterleitung
  4. Kommunikation in sozialen Netzwerken

    • Chancen und Risiken von Facebook und Co.

Zusätzliche Informationen

Auszubildende verschiedener Berufsgruppen aus allen Ausbildungsjahren.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen