Zeitmanagement – Work-Life-Balance

Melitta Vogel - Systemische Beraterin und Coach
In Bietigheim-Bissingen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
71429... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bietigheim-bissingen
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Mit viel Fingerspitzengefühl und Fachkompetenz decke ich mit Ihnen Ursachen, Hintergründe und unbewusste Verhaltensmuster auf, die Sie wieder und wieder in unangenehme Stress-Situationen bringen oder gebracht haben.
Gerichtet an: Für Menschen, die Veränderung wollen Und die gemerkt haben, dass es auf Dauer nicht reicht, Zeitmanagement­bücher zu lesen, um das eigene Verhalten grundlegend zu verändern.Für Menschen, die Ihre Arbeit mit viel Elan und Engagement angehen, dabei aber manchmal auch an ihre Grenzen stoßen bzw. diese schon häufig überschritten haben egal ob als Unternehmer, Führungskraft, Projektleiter, Mitarbeiter oder durch die Doppel­belastung Familie und Beruf.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bietigheim-Bissingen
Unterer Kallmatenweg 1, 74321, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Mit der Zeit jonglieren – Zeitmanagement für Job-Akrobaten Stressbewältigung, Work-Life-Balance & Burn-out-Vorsorge

Für Menschen, die Ihre Arbeit mit viel Elan und Engagement angehen, dabei aber manchmal auch an ihre Grenzen stoßen bzw. diese schon häufig überschritten haben – egal ob als Unternehmer, Führungskraft, Projektleiter, Mitarbeiter oder durch die Doppel­belastung Familie und Beruf.

Für Menschen, die Veränderung wollen und die gemerkt haben, dass es auf Dauer nicht reicht, Zeitmanagement­bücher zu lesen, um das eigene Verhalten grundlegend zu verändern.

Deshalb gehe ich mit Ihnen bei diesem Coaching-Seminar ganz gezielt einen anderen Weg. Einen Weg, den viele meiner Kunden sehr zu schätzen gelernt haben. Sie ahnen schon, es wird kein Seminar in dem Sie ausschließlich lernen, Listen zu erstellen und neue Prioritäten zu setzen.

Ich arbeite mit Ihnen an den Ursachen Ihrer Verhaltensweisen.
Was bringt Sie denn dazu, sich im Alltag gestresst zu fühlen? Ist es der Chef, die Kollegen, die vielen Aufgaben? Oder haben Sie das Gefühl, Prioritäten verändern zu müssen, sich gezielter an Ihre eigenen Vorgaben zu halten oder endlich mal die To-do-Liste konsequenter abzuarbeiten? Sind das wirklich die Punkte?

Mit viel Fingerspitzengefühl und Fachkompetenz decke ich mit Ihnen Ursachen, Hintergründe und unbewusste Verhaltensmuster auf, die Sie wieder und wieder in unangenehme Stress-Situationen bringen oder gebracht haben.

Und Sie wissen ja: jedes Verhaltensmuster, das sich Ihrer Aufmerksamkeit entzieht und somit bei Ihnen unbewusst abläuft, können Sie vorerst nicht aktiv beeinflussen. Ihr Autopilot ist eingeschaltet, Sie treffen spontan eine Entscheidung und denken zwei Sekunden später: „Oh nein, ich wollte mich diesmal doch nicht wieder zur Samstagsarbeit melden.“ Tja, Ihr Autopilot war schneller…

Schlagen Sie Ihrem Autopiloten ein Schnäppchen und gehen Sie den nächsten Schritt auf dem Weg zur Veränderung!

Sind Ihnen Ihre Verhaltensmuster erst einmal klar (also bewusst), können Sie aktiv an einer Neuprogrammierung Ihres Autopiloten arbeiten – denn Ihr Autopilot wird auch in zukünftigen Situationen oft schneller sein.

Ein Einzel-Coaching inbegriffen
Ich biete Ihnen deshalb im Rahmen des Seminars gerne auch ein individuelles Einzel-Coaching an. Ob Sie dies im Laufe der Tage in Anspruch nehmen, entscheiden Sie während des Seminars.

Das klingt ja alles gar nicht so schlecht – aber, was erwartet mich?
Arbeitsreiche, intensive und aufwühlende Tage. Ihre eigene Biografie und die Optimierung Ihrer bisherigen Lösungen bei Stress, spielen bei Ihrem Wunsch nach Veränderung der Situation eine wichtige Rolle. Sie bekommen von mir zwar auch einige Impulse in Sachen „nützliche Listen“, damit Sie diese aber auch umsetzen können, müssen Sie erst einmal grundlegend für sich klären:
Wie gerate ich in Stress-Situationen? Was läuft hier bei mir unbewusst ab? Warum meldet sich immer wieder mein innerer Schweinehund und hindert mich, meine guten Vorsätze in die Tat umzusetzen? Und wie kann ich dies auf Dauer ändern?

Ich biete Ihnen deshalb im Rahmen dieses Seminars gerne auch ein individuelles Einzel-Coaching an. Ob Sie dies in Anspruch nehmen, entscheiden Sie während der Tage.

Wie schaffe ich es:

  • alles besser unter einen Hut zu bringen?
  • auch einmal NEIN zu sagen, wenn davon bereits fest eingeplante Aufgaben profitieren?
  • in meiner Freizeit besser abzuschalten, um aufzutanken?
  • hier gezielt mein Verhalten und meine Situation zu verändern?
  • neue Wege zu gehen und auch wirklich beizubehalten?
  • nicht wieder in mein altes Verhalten hineinzurutschen?

Und was kann ich tun, damit mir (auch) in Zukunft eine gute Balance gelingt und ich dem Burn-out-Risiko (weiterhin) entkomme? Diese Seminartage sind ein weiterer, wichtiger Schritt dazu.

Methoden
Einzel-Coaching (auf Wunsch), Impulsvorträge, Kleingruppenaufgaben, Diskussionsrunden

Was ich Ihnen versprechen kann
Es wird kein Seminar, bei dem Sie sich zurücklehnen können, nur um meiner Stimme zu lauschen. Die Tage leben von Ihrer Bereitschaft, etwas aktiv verändern zu wollen.

Stichwort Burn-out:
Nur wer vorher mit Leidenschaft brennt, kann auch ausbrennen
Dieser Satz trifft für viele Menschen zu, die auf ein Burn-out zusteuern oder sich bereits in einem befinden. Fragt man Betroffene, äußern sie Symptome wie: innere Unruhe, Unlust zur Arbeit zu gehen („ich funktioniere nur noch“), keinen Elan mehr (auch privat), dauernde Müdigkeit und eine erhöhte Anfälligkeit für Krankheiten. Dies sind nur einige Symptome, die auftreten können. Treffen mehrere auf Sie zu, sollten Sie genauer hinschauen.

Nehmen Sie sich Zeit – Sie haben mehr davon, als Sie denken!

Teilnehmerzahl:Außergewöhnlich klein, nur wenige Plätze frei,
max. 6 Teilnehmer

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preise: € 1290,-- (+ MwSt) für 3-Tage-Seminar € 560,-- (+ MwSt) Sonderkonditionen für Selbstzahler
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen