Zielvereinbarung

Gesellschaft für innerbetriebliche Zusammenarbeit GmbH
In Kassel

750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05 61... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kassel
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, in ihrem Unternehmen das Führungsinstrument 'Mitarbeiterförder- und Zielvereinbarungsgespräche (MFZG)' einzuführen. MFZGs ermöglichen es sowohl Führungskräften als auch Mitarbeitern Ihres Unternehmens, ein bis zweimal pro Jahr echte Rollenverhandlungen zu führen, an deren Ende von beiden gemeinsam getragene Ziele für den Mitarbeiter bzw. die Mitarbeiterin vereinbart werden und die Zielerreichung der vergangenen Betrachtungsperiode gemeinsam analysiert und von der Führungskraft beurteilt wird.
Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer, Personaler, Führungskräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kassel
00000, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Bereitschaft zu offenem Gedankenaustausch

Dozenten

Christine Seger
Christine Seger
Partnerin und Beraterin der GiZ

Aus der Praxis für die Praxis: Die Kfz-Betriebswirtin sammelte in 20 Jahren im eigenen Transport- und Entsorgungsunternehmen Erfahrung und setzte wesentliche Erfolgsfaktoren in der Praxis um. Werteorientierte Unternehmenskultur, die Ausbildung von jungen Menschen, Klarheit in Wort und Tat und die Beteiligung und Förderung von Mitarbeitern sind für sie wichtige Führungsgrundsätze. Als Partnerin und Beraterin der GiZ gibt sie seit 2008 Ihre Erfahrung an Unternehmer und Führungskräfte weiter.

Volkmar Hanf
Volkmar Hanf
Dipl.-Handelslehrer

Studierte Wirtschaftspädagogik an der J.W.-Goethe Universität in Frankfurt am Main. Er war mehrere Jahre selbständiger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Führungskräftetraining, Moderation von Organisationsentwicklungs- und Konfliktklärungsprozessen sowie Coaching von angestellten Führungskräften und Geschäftsführern. In 2007 brachte er sein Geschäft in die GiZ ein und ist seitdem ihr Geschäftsführer.

Themenkreis

Einführung von Mitarbeiterförder- und Zielverinbarungsgesprächen

Seminarinhalt

1. Das Einführungs-Szenario von MFZGs im eigenen Wirkungsbereich unter Berücksichtigung der Förderung einer partnerschaftlichen Unternehmenskultur.

2. Das Formulieren von Ergebnis- und Entwicklungszielen.

3. Die Vorbereitung auf ein idealtypisches Mitarbeitergespräch.

4. Die konkrete Übung eines Gesprächs in Form eines Rollenspiels.

Referenten Volkmar Hanf, Christine Seger

10:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 600,00 Euro für AGP Mitglieder Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Seminargetränke, Mittagessen. Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen