Zukunft gemeinsam gestalten

Dipl.-Päd. Klaus Munzel beraten - trainieren - coachen
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05171... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: MitarbeiterInnen und Führungskräfte ausgewählter Bereiche (gruppenbezogen)

Wichtige informationen

Themenkreis

Der Weg: Die eigenen Kräfte aktivieren

Der Workshop „Zukunftsgestaltung“ ist eine Methode und ein Instrument der Personal- und Organisationsentwicklung, das die Teilnehmer in die Lage versetzt, in ihrem Unternehmen selbst eigene Konzepte und Strategien zu entwickeln. Das Instrument mobilisiert die Kenntnisse, Fähigkeiten und das kreative Potential der Mitarbeiter und hält die Organisation lebendig. Dadurch, dass betriebliche Erfahrungen ungefiltert und mit erweiterten
Erkenntnissen angereichert in die Lösung einfließen, entstehen praxisnahe und funktionierende Konzepte, die in einem dynamischen Prozess ständig verbessert und weiterentwickelt werden können.
Workshop „Zukunftsgestaltung“


* nutzt die Kompetenz der Teilnehmer systematisch
* aktiviert Wissen, Kreativität und Managementqualifikationen der Teilnehmer
* entwickelt gemeinsam mit den Teilnehmern praxisbezogene Lösungswege
* bietet den Teilnehmern eine Plattform zum Meinungsaustausch

Inhalte:

Standortbestimmung
Bestandsaufnahme, Situationsanalyse, Sammeln von Basisdaten.
- Was haben wir zusammen erlebt und erreicht?
- Wo stehen wir? Wie sieht die Gegenwart aus?
- Worauf sind wir stolz? Was bedauern wir?


Ideenwerkstatt
Sammeln von Ideen der Teilnehmer für ihr Unternehmen.
- Wo stehen und wohin wollen wir?
- Was haben wir gemeinsam erschaffen?
- Wo sind unsere Bündnispartner? Wer unterstützt uns in unserem Prozeß?

- Welche Hindernisse müssen wir überwinden?

Maßnahmenplanung
Ziele bestimmen, Methoden wählen, Umsetzung realisieren.
- Unser Aktivitätenplan: Das setzen wir um!

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Teilnehmerzahl je Workshop: 6 - 15 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen