Zukunft planen - Altersstrukturanalyse in der Anwendung

Healthpro-Academy
In Berlin und Düsseldorf

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Seminar stellt das Instrument der Altersstrukturanalyse in seinem gesamten Spektrum vor und macht Sie fit für die Praxis. Von der Erhebung der Daten über deren Darstellung bis zur Interpretation und Maßnahmenempfehlung lernen Sie das Analysewerkzeug kennen und anwenden. Anhand einer umfangreichen Übungsaufgabe mit anschließender Präsentation können Sie Ihr Wissen vor Ort erproben.
Gerichtet an: Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen, Unternehmens- und Betriebsberater

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
02.Juni 2017
Berlin
Berlin, Deutschland
07.Juli 2017
Düsseldorf
Graf-Adolf-Str. 102, D-40210, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Langjährige Erfahrung im Bereich Personalmanagement

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Personalplanung
Personalpolitik
Personalstrategie
Demografieberatung
Generationenmanagement
Altersstrukturanalyse in der Anwendung
Betrib Planung
Rekrutierung
Wissentransfer
Bildungsbedarf

Dozenten

Andreas Geiger
Andreas Geiger
Dozent

Der Betriebswirt Andreas Geiger (Jg. 1959) ist langjähriger Berater für internationale Großkonzerne und mittelständische Unternehmen. Er hat die IHK-Zertifizierung zum Trainer- und Business-Coach absolviert und ist seit über 10 Jahren in den Bereichen Führungskräfte-, Team- und Organisationsentwicklung tätig. Basierend auf seinen fundierten Erfahrungen vermittelt er Kenntnisse, die vom Profiling bis hin zur Entwicklung personalrelevanter Unternehmenskonzepte (Diversity) reichen.

Themenkreis

Zukunft planen - Altersstrukturanalyse in der Anwendung

Vermutungen zur Alterung der Belegschaft gibt es viele – die Altersstrukturanalyse fasst sie in Zahlen. Einfach und anschaulich werden wichtige Daten erhoben, visualisiert und interpretiert. Verschiedenste Planungen im Betrieb werden so vereinfacht oder überhaupt erst ermöglicht: Verrentung, Rekrutierung und Nachfolge oder Weiterbildung und Wissenstransfer.

Wissen Sie wie „alt“ oder „jung“ Ihr Unternehmen wirklich ist? Haben Sie einen Überblick darüber, welche Erfahrungsträger in nächster Zeit ausscheiden und ist die Nachfolge bereits eingeplant? Kennen Sie die Fehlzeiten und den Bildungsbedarf Ihrer Belegschaft? Und um welche Fachkräfte muss Ihr Betrieb in Zukunft verstärkt werben?

Inhalt
Das Seminar stellt das Instrument der Altersstrukturanalyse in seinem gesamten Spektrum vor und macht Sie fit für die Praxis. Von der Erhebung der Daten über deren Darstellung bis zur Interpretation und Maßnahmenempfehlung lernen Sie das Analysewerkzeug kennen und anwenden. Anhand einer umfangreichen Übungsaufgabe mit anschließender Präsentation können Sie Ihr Wissen vor Ort erproben und das Ergebnis im Plenum diskutieren.

Aufbau

  • Grundlagen, Möglichkeiten und Grenzen einer Alterstrukturanalyse
  • Erstellung einer Alterstrukturanalyse und Prognoserechnung
  • Interpretation und Präsentation der Ergebnisse


Zielgruppe
Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen, Unternehmens- und Betriebsberater


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen