Zusammenarbeit in virtuellen Teams

DIHK Service GmbH
In Hamburg

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Hamburg
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Mitarbeiter in Projekt- und Linienteams

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Zusammenarbeit auf Distanz und an verschiedenen Orten ist heute Alltag im Geschäftsleben global agierender Unternehmen. Telefon– und Videokonferenzen, Email und Voice-Mail sind nur einige
zentrale Arbeitsmittel, die dabei genutzt werden.
Ein unterschiedliches Verständnis von Vorgehensweisen, Verlässlichkeit von Zusagen, Arbeiten über verschiedene Zeitzonen hinweg, Diversität in der Gestaltung von Abläufen und oft deutliche
Unterschiede bei den Bedürfnissen in der Kommunikation sind nur einige Beispiele, warum hier höhere Anforderungen an die Zusammenarbeit gestellt werden. Oftmals entfallen ausgleichende
Kommunikationsmöglichkeiten auf nonverbaler Ebene oder in einer lockeren Atmosphäre.
In unserem Seminar lernen Sie Ihre Sensibilität für diese besonderen Arbeitsbedingungen zu schärfen. Sie erhalten praktisches Handwerkszeug, welches die Zusammenarbeit von Menschen an verschiedenen Standorten - eventuell auch aus unterschiedlichen Kulturen - wesentlich erleichtert.
Sie lernen die Wichtigkeit eines gemeinsamen Startpunktes und eines gemeinsamen Verständnisses von Zielen und Erfolgsfaktoren im Team kennen. Weiterhin erkennen Sie, dass Vertrauen wie ein
Klebstoff wirken kann in virtuellen Teams. Sie erfahren, wie Sie die Stärken Ihres Teams wahrnehmen und weiterentwickeln und Sie erhalten Hinweise für internationale Spielregeln.

Inhalte
• Prozesseinführung und entscheidende Phasen in der virtuellen Zusammenarbeit
• Wichtigkeit gemeinsamer Zieldefinitionen
• Handlungsstrategien im Umgang mit medieninduzierten Konflikten, mit unterschiedlichen Problemlösungs-ansätzen und unterschiedlichen Sprachkompetenzen
• Stärkung der Beziehungen und Nutzung der unterschiedlichen Potenziale im virtuellen Team
• Vertrauen schaffen über Distanz
• Offene und verdeckte Kulturdimensionen
• Einflüsse der Kulturdimensionen auf die mediengestützte Kommunikation

Seminarleistungen
• Auf Wunsch Vorab-Telefonat mit dem Trainer
• 2-Tage Intensiv-Training mit hochkarätigem Trainer
• Täglich 9:30 - 17:30 Uhr
• Umfangreiche Seminarunterlagen zur Vertiefung und zum Nachlesen
• Teilnahmezertifikat
• Eine Gruppengröße von maximal 8 Teilnehmern sichern den Lerner-folg und lassen viel Zeit für Fragen
• Seminargetränke, Pausensnacks und gemeinsames Mittagessen
• Professionell eingerichtete Seminarräume
• Auf Wunsch: Unterstützung bei der Hotelbuchung für Ihre Übernachtung

Direkt zum Seminaranbieter