Zusatzqualifikation Internationale Rechnungslegung für Bilanzbuchhalter

Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar, Weiterbildung
In Mannheim

1.080 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06211... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Mannheim
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zusatzqualifikation für Geprüfte Bilanzbuchhalter/innen (IHK). "Erstellen von Abschlüssen nach Internationalen Standards". Die Lehrgangsteilnehmer werden befähigt, den Jahresabschluss nach US-GAAP und IAS/IFRS zu erstellen und den internationalen Zahlungsverkehr selbstständig abzuwickeln. Sie erkennen und berücksichtigen die steuerlichen Auswirkungen internationaler Geschäftstätigkeit und können die Ergebnisse einer internationalen Geschäftstätigkeit auswerten und interpretieren.
Gerichtet an: Geprüfte Bilanzbuchhalter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
Baden-Württemberg, Deutschland

Themenkreis

Inhalt:
Erstellen von Abschlüssen nach internationalen Standards

Grundlagenteil (50 Unterrichtseinheiten)
  • Kenntnis der Ziele und Funktionen der internationalen Rechnungslegung
  • Abschlüsse nach internationalen Standards beurteilen können und die Unterschiede zu Jahresabschlüssen nach deutschem Handelsrecht (HGB/DRS-Deutsche Rechnungslegungs-Standards) erkennen
  • Kenntnis der Bestandteile eines internationalen Abschlusses und die Gliederung der Bilanz nach den International Financial Reporting Standards (IFRS)
  • Kenntnis der Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden sowie deren Auswirkungen auf die verschiedenen Aktiv- und Passivposten der Bilanz nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) im Vergleich zum deutschen Handelsrecht (HGB/DRS)
  • Kenntnis über Aufbau und Inhalt der gewinn- und Verlustrechnung nach dem Gesamtkosten- und dem Umsatzkostenverfahren
  • Kenntnis der Funktion des Anhangs und die wesentlichen Angaben
  • Kenntnis von Aufbau und Inhalt der Eigenkapitalveränderungsrechnung sowie der Kapitalflussrechnung nach der direkten und der indirekten Methode erkennen und ihren Informationsgehalt beurteilen.
  • Kenntnis der Inhalte der Segmentberichterstattung
  • Ziel der Konzernrechnungslegung verstehen und Kenntnis über die verschiedenen Konsolidierungsarten


    Hauptteil (130 Unterrichtseinheiten)
  • Kenntnis der Inhalte der Rechnungslegungsstandards nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) und International Accounting Standards (IAS)
  • Die Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden beherrschen und sie auf die Posten der Vermögenswerte sowie auf die Posten des Eigenkapitals, der Rückstellungen und Verbindlichkeiten anwenden.
  • Aktive und passive latente Steuern ermitteln und im Abschluss ausweisen
  • Fähigkeit zur Erstellung der Bilanz nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) unter Berücksichtigung der bestehenden Ansatz- und Bewertungswahlrechte
  • Die Gewinn- und Verlustrechnung nach den verschiedenen Verfahren aufstellen und das Jahresergebnis bezüglich der Ertragskraft des Unternehmens beurteilen
  • Die Eigenkapitalveränderungsrechnung aufstellen
  • Die Kapitalflussrechnung nach der direkten und indirekten Methode erstellen können und die Entwicklung der Liquidität des Unternehmens beurteilen
  • Die Auswahl der Segmente treffen und den Segmentbericht erstellen
  • Die im Rahmen der Konzernrechnungslegung notwendigen Konsolidierungen durchführen und einen Konzernabschluss nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) erstellen
  • Die wesentlichen Unterschiede in der Rechnungslegung zwischen den International Financial Reportings Standards (IFRS) und den United States Generally Accepted Accounting Principles (US-GAAP) kennen und auf den Abschluss anwenden
  • Eine Analyse internationaler Abschlüsse durchführen sowie Kennzahlen und Vergleichswerte im Hinblick auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens interpretieren.


Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen