Zuverlässigkeitssicherung elektronischer Bauelemente und Systeme

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

660 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Seminar Zuverlässigkeitssicherung elektronischer Bauelemente und Systeme Vermittelt werden Verfahren und Prüfungen zur Qualitäts- und Zuverlässigkeitsabsicherung elektronischer Bauelemente zur Sicherstellung der geforderten Endgerätezuverlässigkeit. Sie erhalten neben zielgerichteten Informationen zum Thema viele praktische Hinweise zu Standard-Prüfmethoden, Ausfall­analysen, Zuverlässigkeitstests, Prüfgeräten und Abläufen. Darüber hinaus können Sie anhand einiger gerechneter Beispiele das erlernte Wissen festigen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Seminarinhalt: Zuverlässigkeitssicherung elektronischer Bauelemente und Systeme

  1. Zuverlässigkeits-Engineering
    • Einfürung
    • Motivation und Zielsetzung, Definition
    • Lebensdauerkurve
    • Kenngrößen der Zuverlässigkeit
    • Ausfallrate, MTBF/MTTF, Überlebenswahrscheinlichkeit, Ausfallwahrscheinlichkeit, MTTR, MDT, Verfügbarkeit
    • Exponentialverteilung, Weibullverteilung, Lebensdauernetz
    • Testdauer und Aussagesicherheit
    • Abkürzungen und Begriffe
  2. Zuverlässigkeitsprüfungen / Umweltsimulationstest / Qualifikationsabläufe
    • Zielsetzung
    • Stresstests und Umweltsimulationsprüfungen
    • Definition und Ableitung eines Mission Profil
    • Zuverlässigkeitsprüfungen
    • Lebensdauertest, Ermittlung der Ausfallrate, Chi-Quadratverteilung
    • Bescheunigungsgesetze z.B. Arrhenius, Peck, Coffin-Manson
    • Ablauf und Aktionen einer Qualifikation
  3. Einführung in die Zuverlässigkeitsberechnung (MTBF) von Baugruppen
    • Ziel und Erwartetes Ergebnis
    • Kenngrößen
    • Quellen und Beurteilung von Bauelemente Ausfallraten (FIT-Wert)
    • Qualitäts- und Belastungsfaktoren
    • Vorgehensweise bei der MTBF-Berechnung einer Baugruppe
    • Interpretation ermittelter Ausfallraten bzw. MTBF/MTTF Werte
  4. Einführung in die Zuverlässigkeitsanalyse und -berechnung von Systemen
    • Grundlagen und Vorgehensweise
    • Zuverlässigkeits-Blockdiagramm
    • Ermittlung der Zuverlässigkeit unterschiedlicher serieller und paralleler Strukturen
    • Zuverlässigkeit von Serien-Parallelstrukturen
    • FTA, Fault Tree Analysis
  5. Normen und Literaturhinweise
    • Hinweise zu Normen mit beispielhaften Anschauungsexemplaren
    • Hinweise zu Literaturstellen mit beispielhaften Anschauungsexemplaren
  6. Diskussion
    • Fragen und Antworten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen