Zwangsvollstreckung für Nichtjuristen und Einsteiger

Apontas Akademie
In Düsseldorf

998 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03884... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Mitarbeiter, Neu- und Quereinsteiger aus Forderungsmanagement und Rechtsabteilungen aller Branchen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
40477, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Günther Helwich
Günther Helwich
Professor an der Fachhochschule Nord für Rechtspflege in Hilde

Themenkreis

Das Seminar bietet eine grundlegende Einführung in das Zwangsvollstreckungsrecht. Auf Basis von Rechtsgrundlagen und Rechtsprechung werden praxisnah anhand von Beispielfällen alle wichtigen Verfahrensarten und Instrumente der Zwangsvollstreckung dargestellt.

  • Voraussetzungen: Antrag, Titel, Klausel, Zustellung und besondere Voraussetzungen
  • Arten der Zwangsvollstreckung: Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzieher; durch Pfändung des Arbeitseinkommens, des Kontos und in Sozialgeldleistungen, in das unbewegliche Vermögen; zur Erwirkung der Herausgabe von Sachen sowie von Handlungen und Unterlassungen
  • Auswirkungen einer Insolvenzeröffnung
  • Eidesstattliche Versicherung, Vertagung, Widerspruch, Haftbefehl und Schuldnerkartei
  • Rechtsbehelfe: Vollstreckungserinnerung, sofortige Beschwerde, Vollstreckungsabwehr-
    klage, Drittwiderspruchsklage, vorzugsweise Befriedigung und Vollstreckungsschutz

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen