Zwischen Werk und Schicksal: Der Künstler in dir

Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus
In Alfter

360 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02222... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Alfter
  • 36 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Für Kunstherapeuten und alle, die künstlerische Themen und Motive verstehen und bewusster weiterentwickeln wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Alfter
Johannishof, 553347, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis


Für Joseph Beuys war der moderne Kunstbegriff mit Selbstverwandlung verknüpft: „Mache das, was du zu tun hast“, sagte er, „und verwandle dabei das Alte, das, was überflüssig geworden ist.“ Dieser Kurs lenkt den Fokus auf die Verbindung von Künstler und Werk. Bezogen auf Ihr eigenes künstlerisches Schaffen analysieren Sie, welche Motive Sie thematisieren und inwiefern diese zufällig entstehen oder in Ihrer Persönlichkeit begründet liegen. Einerseits setzen Sie sich daher mit Ihrer Biografie auseinander. Andererseits versuchen Sie zu
formulieren, welche gegenwärtigen Anliegen Sie grundsätzlich verfolgen. Ziel ist es, einen unmittelbaren Zugang zu dem zu bekommen, was Sie künstlerisch erschaffen wollen und möchten. Verschiedene Techniken und Methoden der Malerei und Bildhauerei, mitunter begleitet von Tönen, Klängen und Worten, sowie eingehende Betrachtung und Reflexion der Arbeiten sind Elemente dieses Prozesses. Der Workshop ist besonders für diejenigen geeignet, die auf der Suche nach eigenen Inhalten und Ausdruckswegen sind oder die als Kunsttherapeuten andere Menschen besser verstehen möchten.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Do 14.00 – 18.00 // Fr – Sa, jew. 9.00 – 18.00 // So 9.00 – 14.00 Uhr

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen