Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH

      Agiles Projektmanagement mit dem Scrum-Prinzip

      Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
      In München, Karlsruhe und Frankfurt Am Main

      2.083 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      .7551... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort An 3 Standorten
      Dauer 3 Tage
      Beginn nach Wahl
      Beschreibung

      Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte, die IT-Projekte nach dem Scrum-Ansatz durchführen wollen oder als Auftraggeber in solche Projekte eingebunden sind.

      Einrichtungen (3)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Frankfurt Am Main
      Lurgiallee 2, 60439, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      nach Wahl
      Karlsruhe
      Amalienbadstraße 16, 76227, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      nach Wahl
      München
      Rudolf-Vogel-Bogen 3 , 81739, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Frankfurt Am Main
      Lurgiallee 2, 60439, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Karlsruhe
      Amalienbadstraße 16, 76227, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      München
      Rudolf-Vogel-Bogen 3 , 81739, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Problemlösungen
      Projektmanagement
      Programmierung

      Dozenten

      Hans Stromeyer
      Hans Stromeyer
      IT; Banken, Stahl, Automotive, Logistik, Chemie)

      Studium der Medizin mit Promotion und Master Business Administration(MBA). Zertifizierter Trainer und Coach mit den Schwerpunkten Projektmanagement, agiles Projektmanagement(Scrum), Führung und Entscheidungsfindung. Zehn Jahre Leitung des Trainingszentrums der deutschen Astronauten(DLR), Leitung des Vorstandsbüro.

      Themenkreis

      Schnell – flexibel – lösungsorientiert

      Scrum, Kanban und Extreme Programming können erfolgreich im Projektmanagement eingesetzt werden, wenn die Methoden und Arbeitstechniken beherrscht werden.

      Die Dynamik eines Projektes ist oft nicht vorhersehbar. Wie können Sie die Veränderungen in den Griff bekommen und dabei den Überblick bewahren?
      Nutzen Sie das Scrum-Prinzip: schneller, flexibler, lösungsorientierter. Durch selbstorganisierte Teams werden mit klaren Regeln und Methoden in kurzer Zeit überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt. Die Methodik ist gekennzeichnet durch klare Verantwortungsbereiche, eine konsequente Lösungsorientierung und eine flexible Plananpassung.
      Das Seminar zeigt Ihnen, wie Scrum in Ihrer Organisation Schritt für Schritt gewinnbringend integriert werden kann. Darüber hinaus lernen Sie die Vorgehensmodelle Kanban und Extreme Programming kennen, die sich je nach Anforderung gut mit Scrum kombinieren lassen.

      Inhalt

      Die Grundlagen und Methoden von Scrum, Kanban und Extreme Programming
      • Grundlagen von Scrum, Kanban und Extreme Programming
      • Planung und Durchführung eines Scrum-Projekts
      • Rollen und ihre Anforderungen
      • Werkzeuge und Artefakte
      • Soziale Kompetenz im agilen Umfeld
      • Scrum im Kontext von Kanban und Extreme Programming
      • Verzahnung agiler Projekte mit tradiertem Projektmanagement
      • Organisation agiler Projekte im Unternehmen
      • Ein individuelles, einstündiges Transfer-Coaching, um Ihren Lern- und Umsetzungserfolg zu steigern

      ZielgruppeFach- und Führungskräfte, die Scrum in IT-Projekten nutzen wollen

      Fach- und Führungskräfte, die IT-Projekte nach dem Scrum-Ansatz durchführen wollen oder als Auftraggeber in solche Projekte eingebunden sind.

      Zusätzliche Informationen


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen